5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020
  • Bei empfindlicher Haut
  • Schweiß-resistent
  • Sand-abweisend
  • Nicht komedogen
  • Für Kontaktlinsenträger geeignet
  • Wasserfest
  • LSF 50+
  • Dermatologisch getestet

Sonnenschutz für empfindliche Haut

Ob Baden am See, Fahrradfahren oder ein Eis essen – viele Aktivitäten im Sommer setzen die Haut der Sonne aus. Wer nicht aufpasst, kann sich dabei schnell einen Sonnenbrand holen. Es ist daher wichtig, dass Sie

  • einen Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden,
  • sich regelmäßig neu eincremen und
  • Ihrem Körper Erholungspausen im Schatten oder im Haus gönnen.

Das La Roche-Posay Anthelios Shaka Fluid LSF 50+ wurde speziell zum Schutz vor starker Sonneneinstrahlung angefertigt. Es ist vor allem für empfindliche, zu Sonnenallergie neigende Haut geeignet.

Getöntes Sonnenfluid

Durch die hohe Schweißresistenz sind Sie auch bei sportlichen Aktivitäten in der Sonne gut geschützt. Durch die leichte Tönung des Fluids von Roche-Posay bekommt Ihre Gesichtshaut einen Hauch von Farbe. Die ultra-leichte Textur enthält die innovative Intelimer-Technologie. Dadurch können Sie die Flüssigkeit auch auf die empfindliche Augenpartie auftragen. Das Shaka Fluid LSF 50 brennt nicht in den Augen, klebt nicht und fettet nicht.

Ihre Vorteile

  • Kein Kleben und Fetten.
  • Wasserfest und Schweißresistent.
  • Ultra-leichte Textur mit natürlichem Finish.
  • Kein brennendes Gefühl in den Augen.
  • Für Kontaktlinsenträger geeignet.

Wie wende ich das getönte La Roche-Posay Sonnenfluid an?

Schütteln Sie das Produkt gut. Geben Sie ein wenig des getönten Fluids auf Ihre Hand. Verstreichen Sie es gleichmäßig auf Ihrem Gesicht. Wiederholen Sie die Anwendung regelmäßig, vor allem nach dem Schwitzen oder Abtrocknen, um den Schutz aufrechtzuerhalten.

Wann kann ich das Fluid verwenden?

Das getönte Anthelios Shaka Fluid LSF 50 ist für alle Hauttypen geeignet, auch für empfindliche Haut. Durch den hohen Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen können Sie den Schutz auch bei starker Sonnenstrahlung auftragen. Für die Hautpflege nach dem Sonnenbad können Sie das La Roche Posay Posthelios Hydra Gel verwenden.

  • Für die Stillzeit
  • Essentielle Nährstoffe
  • Laktose- und glutenfrei
  • Ohne Schweine- und Rindergelatine

Nahrungsergänzung nach der Schwangerschaft

Nach der Schwangerschaft und der Geburt ist eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise äußerst wichtig. Besonders dann, wenn Sie sich dazu entscheiden Ihr Baby zu stillen. Femibion 3 Stillzeit unterstützt Sie nach der Geburt mit ausgewählten Nährstoffen,

  • die Müdigkeit verringern und
  • zum Erhalt normaler Muskel- und Knochenfunktion beitragen sollen.

Der Nährstoffgehalt der Milch, die Ihr Körper erzeugt, kann durch die Lebensweise und Ernährung beeinflusst werden. Femibion 3 Stillzeit kann Sie in dieser Zeit mit den benötigten Nährstoffen versorgen.

Mikronährstoffe für Sie und Ihr Baby

In der Stillzeit sollten Sie darauf achten, dass der erhöhte Bedarf an Nährstoffen gedeckt wird. Dazu zählen unter anderem Folsäure, Jod, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin B12, Vitamin D, Vitamin E und die Omega-3-Fettsäure DHA. Eisen soll die Müdigkeit verringern und Calcium trägt zu dem Erhalt von Muskel- und Knochenfunktion bei. Die Ergänzung der Ernährung mit weiteren Vitaminen, kann zur normalen Entwicklung des Gehirns und der Augen vom gestillten Säugling beitragen.

Ihre Vorteile

  • Unterstützt den mütterlichen Körper.
  • Ausgewählte Nährstoffe.
  • Trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • Ohne Laktose, Gluten, Rinder- und Schweinegelatine.

Wie nehme ich Femibion 3 Stillzeit ein?

Nehmen Sie täglich eine Femibion 3 Stillzeit Tablette und eine Kapsel pro Tag mit ausreichend kalter Flüssigkeit zu Ihren Mahlzeiten ein. Überschreiten Sie diese empfohlene Verzehrmenge nicht. Bitte beachten Sie: Aufgrund des enthaltenen Vitamin A sollte das Produkt nicht während des ersten Schwangerschaftstrimesters eingenommen werden.

Welche weiteren Produkte gibt es rund um die Schwangerschaft?

Wenn Sie in der Stillzeit schwanger werden, ist der Wechsel zu Femibion 1 empfehlenswert. Es wurde speziell für die Frühschwangerschaft entwickelt.

Ist die Stillzeit beendet oder planen Sie eventuell ein weiteres Kind? Dann sollten Sie auf eine ausreichende Folat-Versorgung achten. Dabei kann Sie Femibion 0 Babyplanung unterstützen.