Anmelden
mycarePlus

Corona-Schnelltest bei myCARE in Wittenberg

Lutherstadt Wittenberg, 04.02.2021

  • myCARE-Gruppe bietet Antigen-Schnelltest für Symptomfreie an
  • Dreimal pro Woche wird im Gesundheitszentrum Wittenberg getestet
  • Ergebnis in wenigen Minuten zur Mitnahme

Mit Corona-Schnelltests unterstützt die myCARE Gruppe nun die Gesundheitsämter in Wittenberg und Umgebung. Damit sollen ältere oder gefährdete Mitmenschen besser geschützt werden. Besonders bei Besuchen von älteren oder gefährdeten Familienmitgliedern sind die Tests eine sinnvolle Ergänzung zum Schutz, auch wenn keine Symptome bei einem selbst vorliegen.

Die Tests werden für alle symptomfreien Menschen bereitgestellt. „Diese Dienstleistung wollen wir gern anbieten, um Menschen etwas mehr Sicherheit zu geben, die zum Beispiel hochbetagte oder multimorbide Angehörige in Pflegeheimen oder auch in deren Zuhause besuchen möchten“ sagt Bettina Kurtz-Köchy, Krankenschwester und Leiterin des mycare-Homeservice.

Durchgeführt wird der Test ebenfalls von Bettina-Kurtz-Köchy. Sie hat vom Apotheker-Verband einen „Sachkundenachweis“ erhalten. Die Anwendung des Antigen-Schnelltests erfolgt nasopharyngeal. Dazu wird ein Teststäbchen mehrere Zentimeter in die Nase eingeführt. Nach etwa 15 Minuten liegt das Testergebnis vor und wird schriftlich ausgehändigt. Sollte der Test positiv sein, wird dies dem Gesundheitsamt gemeldet und weitere Vorkehrungen getroffen.

Der kostenpflichtige Test (19,95 €) wird dreimal pro Woche in den Seminarräumen des Gesundheitszentrums Wittenberg in der Sternstraße 28, 06886 Lutherstadt Wittenberg angeboten. Zuvor ist allerdings eine telefonische Terminvereinbarung unter: 03491/437754 notwendig.

Pressekontakt:

Dominik Hardtke, presse@mycare.de