Anmelden
mycarePlus

Ratgeberbeiträge zum Thema Erkältung & Abwehr

Eine Frau ist genervt von ihrem Schnupfen

Schnupfen? 10 Tipps zur schnellen Hilfe

Ein Schnupfen ist ein lästiges Symptom einer Erkältung, das häufig auch noch anhält, wenn die Krankheit bereits abklingt. Viele müssen dann das Bett nicht mehr hüten und nehmen wieder am sozialen Leben teil. Wie Sie den Schnupfen abmildern können, lesen Sie hier. Mehr lesen


Erkältung

Erkältung: Der Leitfaden

Husten, Schnupfen, Halsschmerzen. Besonders in den kalten Monaten sind viele Menschen erkältet und kämpfen mit einem geschwächten Immunsystem. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Symptome zu lindern und einer erneuten Erkrankung vorzubeugen. Mehr lesen


Sommergrippe

6 wichtige Fragen zum Thema: Was ist die Sommergrippe?

Auch im Sommer können eine verstopfte Nase, Hals- und Gliederschmerzen sowie eine erhöhte Körpertemperatur auftreten. Doch was genau ist die sogenannte Sommergrippe? Mehr lesen

 


Fieberthermometer, welches 39 Grad Celsius anzeigt

Ab welcher Temperatur ist es Fieber?

Hat ein Mensch Fieber, so ist das ein Anzeichen für einen Infekt. Der Körper setzt sich mit der erhöhten Temperatur zur Wehr und tötet die Erreger ab. Doch Fieber hat den Nachteil, dass es den Kreislauf schwächt und eine konstant hohe Körpertemperatur Zellen schädigt. Hier erfahren Sie, was normal sind und wie Sie Fieber senken können. Mehr lesen


Kind, das Nase putzt

Was ist das RS Virus?

RSV tritt vermehrt von November bis April auf. Vor allem für Babys und Kleinkinder wird das RS-Virus gefährlich, wenn es auf die unteren Atemwege übergreift. Welche Symptome löst RSV aus und wie wird es behandelt? Mehr lesen


Halsschmerzen

Was sind Halsschmerzen?

Halsschmerzen sind für sich gesehen kein Krankheitsbild, sondern meist ein Symptom für eine andere Erkrankung. Vor allem Erkältungen kündigen sich bei vielen Menschen mit unangenehmen Kratzen und Schmerzen im Hals an. Unter welchen Voraussetzungen Sie dennoch zum Arzt gehen sollten, erfahren Sie hier. Mehr lesen


Nasennebenhöhlenentzündung

Wie fühlt sich eine Nasennebenhöhlenentzündung an?

Wer unter einer Sinusitis leidet, hat oft starke Schmerzen im Gesicht einhergehend mit eitrigem Sekret in der Nase. Ein wohltuendes Dampfbad kann hier eine erste Linderung herbeiführen. Lesen Sie hier, welche Behandlungsmöglichkeiten es noch gibt und wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten. Mehr lesen


Was für einen Husten habe ich?

Was für einen Husten habe ich?

Egal ob trockener Reizhusten oder schleimiger Husten mit Auswurf im Zuge einer Erkältung - Betroffene leiden darunter. Wenn man ihn nicht auskuriert und entsprechend behandelt, kann sogar eine akute Bronchitis drohen. Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Formen von Husten und wie man ihm entgegenwirken kann. Mehr lesen


Gliederschmerzen

Warum bekommt man Gliederschmerzen?

Wenn Kopf- und Gliederschmerzen den Körper belasten, hilft oft nur noch Bettruhe. Meist kündigt sich eine Erkältung oder eine Grippe an. Doch manchmal haben diese spezifischen Schmerzen auch andere Ursachen. Welche das sind und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier. Mehr lesen


Fieberkrampf

Was tun bei Fieberkrämpfen bei Babys und Kleinkindern?

Wenn das Immunsystem mit Krankheitserregern zu kämpfen hat, wird die Selbstheilung des Körpers oft mit Fieber unterstützt. Wenn Fieber auch eine natürliche und durchaus sinnvolle Abwehrreaktion ist, so sollten hohe Fieberanfälle sowie Fieberkrämpfe bei Kindern aufmerksam beobachtet und ernst genommen werden. Mehr lesen