Anmelden
mycarePlus

Was muss ich bei der Aufbewahrung von Kontaktlinsen beachten?

Von Martin Schulze, Apotheker bei mycare.de
Aktualisiert: 21.07.2021

Was muss ich bei der Aufbewahrung von Kontaktlinsen beachten?

Weich- oder Hartlinsen bereichern das Angebot an optischen Sehhilfen. Ihre Arbeit ist es zum Beispiel, Ametropien wie etwa Weit- oder Kurzsichtigkeit zu korrigieren.

Zur Pflege der Minilinsen gehören die sanfte Reinigung und ein sicherer Kontaktlinsenbehälter zur Aufbewahrung. Sie können zwischen verschiedenen Ausführungen von Kontaktlinsenbehältern wählen:

  • Flache Behälter
  • Hohe Behälter
  • Spezielle Haftlinsenbehälter

Bei einigen Kontaktlinsenbehältern aus Kunststoff liegen beide Linsen in einer Dose. Bei eher flachen Kontaktlinsenbehältern haben Sie für jede Linse ein separates Fach.

Vor- oder Nachteile der verschiedenen Varianten von Linsenbehältern gibt es nicht – Sie können sich daher ganz nach Ihrer persönliche Vorliebe für ein Modell der hohen oder flachen Behälter entscheiden.

Bei den meisten Behältern gibt es farbliche Unterscheidungen der zwei Fächer für die jeweilige Linse, z.B. in weiß-blau. Das vereinfacht das Auseinaderhalten der rechten und der linken Linse bei unterschiedlicher Sehstärke.

Was muss ich bei der Aufbewahrung in Linsenbehältern beachten?

Die Kontaktlinsenbehälter dienen nicht nur der Aufbewahrung, während Sie die Linsen gerade nicht tragen. Sie sollen vor allem auch bei der Reinigung unterstützen.

Bei vielen Lösungen müssen die Haftlinsen einige Stunden in den Kontaktlinsenbehältern liegen, damit alle Rückstände vom Tränenfilm oder Augen-Make-Up abgetragen werden können. Dies hat zur Folge, dass auch der Behälter mit der Zeit schmutzig werden kann.

Es ist daher sinnvoll, dass Sie den Behälter regelmäßig wechseln. Bei einigen Reinigungssystemen bekommen Sie pro neue Flasche Reinigungsflüssigkeit direkt einen neuen Behälter dazu, damit Sie Ihren alten Linsenbehälter auswechseln können. Wenn Ihr Pflegeprodukt kein Set mit einem Linsenbehälter mitbringt, sollten sie alle zwei bis drei Monate aus hygienischen Gründen daran denken, den Kontaktlinsenbehälter zu wechseln.

Außerdem eignen sich die Behälter nur dann zur Aufbewahrung Ihrer Minilinsen, wenn Sie Reinigungslösung oder sterile Kochsalzlösung dazugeben – ohne Flüssigkeit trocknen die Linsen auch im Behälter aus.

Mit einer entsprechenden Flüssigkeit können Sie die Linsen aber auch während einer Reise ohne Probleme in den Behältern aufbewahren.

Welche Flüssigkeit eignet sich zum Reinigen?

Mit Leitungswasser sollten Sie Ihre Haftlinsen und den Behälter nie reinigen. Das Wasser ist zu keimbelastet und kann für Entzündungen im Auge sorgen. Stattdessen gibt es verschiedene Produkte zur Reinigung und Pflege speziell für Minilinsen.

Folgende Schritte haben sich bei der Reinigung bewährt:

  • Saubere Hände: Bevor man seine Linsen für Weitsichtigkeit oder Kurzsichtigkeit einsetzt oder herausnimmt, muss man sich gründlich die Hände waschen und mit einem fusselfreien Tuch abtrocknen.
  • Linse reinigen: Auf der Linse verbleibende Fremdkörper, und seien sie noch so klein, können die sensible Hornhaut des Auges empfindlich reizen. Hat man die Linse aus dem Auge entfernt, platziert man sie in der hohlen Hand und reibt sie mit etwas Reinigungslösung vorsichtig ab. Da der kleine Finger in der Regel die wenigsten Keime aufweist, sollte er diese Aufgabe übernehmen.
  • Linse lagern: Anschließend werden die Linsen mit einer speziellen Kochsalzlösung – auf gar keinen Fall mit dem keimbelasteten Leitungswasser – abgespült und in einer speziell dafür konzipierten Lösung aufbewahrt.
  • Linse nochmals reinigen: Bevor man die Linsen wieder einsetzt empfiehlt es sich, sie nochmals kurz mit der Kochsalzlösung zu spülen. So kann man eine Augenreizung aufgrund des Kontaktlinsenpflegemittels vermeiden.
Autor Apotheker Martin Schulze

Über unseren Autor:

Martin Schulze | Leitung Versandapotheke
Seit über 10 Jahren bin ich Apotheker bei mycare.de. Ich versorge, berate und informiere über Arzneimittel, Medizinprodukte und apothekenübliche Produkte. Dazu gehören auch Leistungen im Rahmen der Gesundheitsförderung und der Vorbeugung von Krankheiten.

Produkte zum Thema KontaktlinsenaufbewahrungWeitere passende Produkte
Martina, Marketing bei mycare.de

Bleiben Sie zu aktuellen Gesundheitsthemen und Aktionen auf dem Laufenden.

Melden Sie sich jetzt an und gewinnen Sie eine JubelBox!

  • Top-Angebote
  • Neuheiten
  • Gewinnspiele
  • Gratis-Zugaben
  • Gutscheine
  • Tipps & Beratung
Jetzt abonnieren