Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Lippenbalsam

Anzeigen:
  • Hersteller
  • Wirkstoff
24 48 96

Lippenpflege – Ein Muss für perfektes Make-up

Wenn man sich für den Rest des Lebens für ein Beautyprodukt entscheiden müsste, würden viele Frauen ihren Lippenbalsam wählen. Bei uns erfahren Sie, was zur Lippenpflege alles dazugehört und was man vor allem im Winter beachten muss. Denn Lippenstift auf rissigen und spröden Lippen ist ein No-go.

Oftmals suggeriert uns die Lippenstift-Werbung, diese seien so pflegend, dass auf eine zusätzliche Lippenpflege verzichtet werden kann. Dabei handelt es sich jedoch um einen Mythos, denn viele Lippenstifte enthalten zwar pflegende Öle und Wachse, haben aber keinerlei Reparaturwirkung. Vitamine, Antioxidantien und Fruchtextrakte sind für die Pflege notwendige Inhaltsstoffe. Außerdem ist in fast keinem Lippen Make-up-Produkt ein Lichtschutzfaktor zu finden. Deshalb bildet eine gute Lippenpflege die wichtige Basis für ein tolles Make-up, auf die nicht verzichtet werden soll. Unsere Lippen haben weder Talg- noch Schweißdrüsen und produzieren kein Fett, welches sie vor den Temperaturschwankungen im Winter schützt. Der Wechsel von klirrender Kälte und trockener Heizungsluft sorgt dafür, dass unsere Lippen rau und spröde werden.

Die verwendete Lippenpflege sollte ausreichend rückfettende Substanzen enthalten. Shea-Butter und verschiedene Öle wie Aprikosenkernöl, Mandel- oder Jojobaöl sind besonders gut geeignet. Auch Bienenwachs hält geschmeidig und wirkt zudem keimabtötend. Durch Echinacea purpurea Presssaft in Kombination mit Bienenwachs wird die Gefahr von Entzündungen gehemmt und die Lippen werden gegen Austrocknen geschützt. Zusätzlich sinnvoll bieten meist apothekenexklusive Produkte einen Lichtschutzfaktor zum Schutz schädigender UV-Strahlen.

Eingerissene Mundwinkel gesund pflegen

Im Winter kann es oftmals auch dazu kommen, dass rissige Lippen sogar bluten oder die Mundwinkel einreißen. Dann sollte auf jeden Fall auf Farbe verzichtet werden. Eingerissene Mundwinkel sind nicht nur ein optisches Problem, sondern auch eine Brutstätte für Pilze und Bakterien. Zinkpasten oder Salben mit Dexpanthenol fördern die Heilung und beugen Infektionen vor. Reißen Ihre Mundwinkel häufiger und nicht nur im Winter ein, ist eine Abklärung bezüglich Eisenmangel oder einem Mangel der Vitamine B6 oder B12 sinnvoll. Qualitativ hochwertige Lippenpflegeprodukte pflegen und bilden eine gute Basis unter einem Lippenstift. Diese Lippenpflege sorgt auch für besseren Halt und gute Fixierung der Farbe, glätten Lippenfältchen und lassen die Lippen voller wirken.