Anmelden
mycarePlus

Bienenzell Wabensalbe 5%, 100 ml

Abbildung ähnlich
  • 11,01 € UVP 11,66 €
  • 111 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 110,10 € / l
Lieferbar
Produktbeschreibung

Schützt und pflegt Muskeln und Gelenke.

Darreichung:
Salbe
Inhalt:
100 ml
PZN:
01209860
Hersteller:
Inkosmia GmbH & Cie.KG

Gebrauchsinformationen zum Artikel Bienenzell Wabensalbe 5%

Produkteigenschaften:

Diese Haus- und Sportsalbe - mit dem in einem speziellen Verfahren gewonnenen Naturstoff Bienenwabenextrakt - belebt die Muskulatur und ist wohltuend für die Gelenke. Die Salbe sollte vor und nach stärkeren Beanspruchungen von Muskeln uns Gelenken zum Einsatz kommen.
So hilft sie, Muskeln und Gelenke geschmeidig zu erhalten. Nach alltäglich oder sportlichen Anstrengungen ist die Salbe eine Wohltat. Leichte Blessuren und Muskelkater können gelindert werden. Ermüdetet und angestrengte Füße werden erfrischt. Die Salbe kann zur Unterstützung therapeutischer Maßnahmen eingesetzt werden. Die in der Salbe kombinierten Naturstoffe Bienenwaben- und Kamillenblütenextrakt - in der eingesetzten Konzentration der Stoffe - aktivieren, stabilisieren und bieten eine hervorragende Pflege.
Die Bienenzell Wabensalbe 5% ist wohltuend und sehr gut verträglich.

Anwendungshinweise:
Je nach Bedarf mehrmals täglich auftragen oder leicht in die Haut einreiben. Das Produkt eignet sich auch für Salbenpackungen, die vorzugsweise nachts eingesetzt werden. Dazu wird die Salbe messerrückendick aufgetragen und gut abgedeckt, damit sie nicht außen dringen kann.

Ingredients:
Aqua, Stearic Acid, Bee comd extract, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Sodium hydroxide, Olive oil, Ethoxydiglycol, Diisopropyl Adipate, Methylparaben, Dehydroacetic Acid, Propylparaben, Sorbic Acid, Chamomilla recutita.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 01/2016
Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.