Anmelden
mycarePlus

Engystol T ad us. vet. Tabletten, 500 St

Abbildung ähnlich
  • 62,99 € UVP 73,53 €
  • 630 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. Gratis-Versand innerhalb D.
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung

Homöopathisches Arzneimittel. Zieltierarten: Pferd, Rind, Schwein, Schaf, Ziege, Hund, Katze.

Darreichung:
Tabletten
Inhalt:
500 St
PZN:
17202067
Hersteller:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Engystol T ad us. vet. Tabletten

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Engystol ad us. vet., Tabletten
. Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Wartezeit: Pferd, Rind, Schwein, Schaf, Ziege: Essbare Gewebe: Null Tage, Pferd, Rind, Schaf, Ziege: Milch: Null Stunden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION:

Bezeichnung des Tierarzneimittels
Engystol® T
ad us. vet.

Tabletten
Homöopathisches Arzneimittel
Für Tiere
Hund, Katze

Zusammensetzung: 1 Tablette zu 301,5 mg enthält: Wirkstoffe: Sulfur Trit. D4 36,0 mg, Sulfur Trit. D10 36,0 mg, Vincetoxicum e cinere Trit. D30 (HAB, Vorschrift 6) 12,0 mg, Vincetoxicum hirundinaria Trit. D6 72,0 mg, Vincetoxicum hirundinaria Trit. D10 72,0 mg, Vincetoxicum hirundinaria Trit. D30 72,0 mg.
Die Bestandteile 1 bis 6 werden über die letzten zwei Stufen gemäß HAB, Vorschrift 40c mit Lactose-Monohydrat als Verreibung gemeinsam potenziert.
Sonstige Bestandteile: Magnesiumstearat.

Anwendungsgebiet(e):
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Gegenanzeigen:
Nicht anwenden bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe des Arzneimittels.

Nebenwirkungen:
Keine bekannt.

Hinweis:
Bei der Behandlung mit einem homöopathischen Arzneimittel können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Tierarzt befragen. Falls Sie eine schwerwiegende Nebenwirkung oder eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese bitte dem Tierarzt mit.

Zieltierart(en):
Hund, Katze

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung: Tabletten zum Eingeben:
Standarddosierung: Die Tagesdosis beträgt entsprechend der Tierart:
Großer Hund (über 25 kg): 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 3 Tabletten
Mittelgroßer Hund (15-25 kg): 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 2 Tabletten
Kleiner Hund (bis zu 15 kg), Katze: 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 1 Tablette
Je nach Beschwerden kann die Standarddosis an bis zu fünf aufeinanderfolgenden Tagen gegeben werden.

Initial-/Akutdosierung:
Bei akuten Beschwerden anfangs alle halbe bis ganze Stunde über einen Zeitraum von bis zu 2 Stunden die angegebene Einzeldosis verabreichen, dann mit der Standarddosierung fortfahren.

Dosierung zur Langzeitbehandlung bei chronischen Erkrankungen:
Zur Langzeitbehandlung bei chronischen Erkrankungen die Einzeldosis jeweils in Abständen von 2 bis 4 Tagen verabreichen.

Hinweis:
Engystol T ad us. vet. sollte ohne tierärztlichen Rat nicht über einen längeren Zeitraum angewendet werden.

Wartezeit:
Entfällt

Besondere Lagerungshinweise:
Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich. Nach Anbruch 12 Monate haltbar. Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Arzneimittel ist nach Ablauf des auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr anzuwenden.

Besondere Warnhinweise:
Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
Vor der Anwendung sollte eine tierärztliche Untersuchung erfolgen. Bei anhaltenden, unklaren, periodisch oder neu auftretenden Beschwerden, Fieber oder schweren Störungen des Allgemeinbefindens sollte umgehend ein Tierarzt aufgesucht werden.

Besondere Warnhinweise für jede Zieltierart:
Keine.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender:
Keine bekannt.

Anwendung während der Trächtigkeit und Laktation:
Zur Verträglichkeit von Engystol T ad us. vet. bei trächtigen und laktierenden Tieren liegen keine Untersuchungsergebnisse vor. Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Trächtigkeit und Laktation nur nach Rücksprache mit dem Tierarzt angewendet werden.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt.
Wenn Engystol T ad us. vet. gleichzeitig mit einem anderen Arzneimittel angewendet werden soll, fragen Sie Ihren Tierarzt.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Dr.-Reckeweg-Str. 2-4, 76532 Baden-Baden
Telefon: 07221 501-00, Telefax: 07221 501-210, E-Mail: info@heel.de

Reg.-Nr.: 402677.00.00
Genehmigungsdatum der Packungsbeilage: Juli 2020

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 01/2022

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.