Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Euminz Lösung 10 ml
Abbildung ähnlich

Euminz Lösung, 10 ml

Zur äußerlichen Anwendung bei leichten und mittelschweren Kopfschmerzen vom Spannungstyp.

Darreichung: Lösung
Inhalt: 10 ml
PZN: 08892222
Hersteller: MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
  • 6,98 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 69,80 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Euminz Lösung

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Euminz®
. Wirkstoff: Pfefferminzöl. Anwendungsgebiete: Zur äußerlichen Anwendung bei leichten und mittelschweren Kopfschmerzen vom Spannungstyp. Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die der ärztlichen Abklärung bedürfen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Euminz®
Lösung zur Anwendung auf der Haut
LI 170
Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren
Wirkstoff: Pfefferminzöl


Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Euminz® jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.
- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
- Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
- Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:
1. Was ist Euminz® und wofür wird es angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Euminz® beachten?
3. Wie ist Euminz® anzuwenden?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist Euminz® aufzubewahren?
6. Weitere Informationen

1. Was ist Euminz® und wofür wird es angewendet?

Euminz® ist ein pflanzliches Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung von Kopfschmerzen.

Euminz® wird angewendet:
Zur äußerlichen Anwendung bei leichten und mittelschweren Kopfschmerzen vom Spannungstyp.

Hinweis:
Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die der ärztlichen Abklärung bedürfen.

2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Euminz® beachten?

Euminz® darf nicht angewendet werden:
- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Pfefferminzöl oder den sonstigen Bestandteil von Euminz® sind.
- bei Säuglingen und Kleinkindern, da beim Einatmen der Dämpfe asthmaähnliche Zustände auftreten können.

Welche weiteren Vorsichtsmaßnahmen sind zu beachten?
Euminz® nicht auf Schleimhäute oder verletzte Haut auftragen. Nicht in die Augen bringen. Bei Kontakt mit Augen oder Schleimhäuten sollte mit reichlich lauwarmem Wasser gespült werden.

Bei Anwendung von Euminz® mit anderen Arzneimitteln:
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit
Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

3. Wie ist Euminz® anzuwenden?

Wenden Sie Euminz® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet, Euminz® bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren mit Hilfe des Applikators gleichmäßig auf Stirn und Schläfen auftragen. Der Vorgang des Auftragens kann bei Bedarf mehrmals im Abstand von jeweils 15 Minuten wiederholt werden. Ob die mehr als dreimalige Anwendung das Schmerzgeschehen beeinflusst, wurde bisher nicht untersucht. Tritt innerhalb von 2 Stunden nach Beginn des Auftragens keine Besserung ein, sollte die Behandlung abgebrochen werden. Euminz® kann auch bei häufig auftretendem Spannungskopfschmerz angewendet werden. Der Hinweis unter "Was ist Euminz® und wofür wird es angewendet?" ist zu beachten. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Euminz® zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten:
Eine Überdosierung ist aufgrund der vorgesehenen Applikation nicht zu erwarten.

4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann Euminz® Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10
Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100
Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1.000
Selten:1 bis 10 Behandelte von 10.000
Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10.000
Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar


Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Euminz® auftreten?
Bei empfindlichen Personen können Brennen und Rötungen der Haut auftreten, die nach gründlichem Abspülen mit Wasser abklingen. In seltenen Fällen kann Pfefferminzöl auch allergische Hautreaktionen hervorrufen. In diesen Fällen ist die Behandlung abzubrechen und ein Arzt aufzusuchen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

5. Wie ist Euminz® aufzubewahren?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. dem Behältnis angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

Aufbewahrungsbedingungen:
Nicht über 25 ºC lagern.

6. Weitere Informationen

Was Euminz® enthält:
Der Wirkstoff ist: Pfefferminzöl.
10 ml Lösung zur Anwendung auf der Haut enthalten: Pfefferminzöl (Menthae piperitae aetheroleum) 0,81 g

Der sonstige Bestandteil ist:
Ethanol

Wie Euminz® aussieht und Inhalt der Packung:
Euminz® ist eine klare farblose Lösung zur Anwendung auf der Haut. Euminz® ist in Originalpackungen zu 10 ml Lösung erhältlich. Für den Klinikbedarf stehen außerdem Klinikpackungen mit 100 ml (10 x 10 ml) Lösung zur Verfügung.

Pharmazeutischer Unternehmer:
Cassella-med GmbH & Co. KG
Gereonsmühlengasse 1
50670 Köln

Hersteller:
Klosterfrau Berlin GmbH
Motzener Straße 41
12277 Berlin

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2011.


Was ist Kopfschmerz vom Spannungstyp?
Kopfschmerzen zählen zu den verbreitetsten gesundheitlichen Störungen überhaupt. Die häufigste Art ist neben der Migräne der Kopfschmerz vom Spannungstyp. Diese Art des Kopfschmerzes ist von dumpfem, drückendem und bohrendem Charakter und tritt in der Regel beidseitig auf. Er breitet sich meist über Stirn und Schläfen aus, kann aber auch von der Nackenregion ausgehen. Anders als bei der Migräne ist der Schmerz nicht pulsierend, wird durch körperliche Aktivitäten nicht verstärkt und geht selten mit Übelkeit einher. Die Intensität der Kopfschmerzen ist leicht bis mittelschwer. Die Schmerzen können die täglichen Aktivitäten einschränken, verhindern sie in der Regel aber nicht.
Wie wirkt Euminz® und wie wendet man es an?
Euminz® besteht aus dem Öl der echten Pfefferminze (lat. Mentha piperita) in einer alkoholischen Lösung und wirkt direkt über die Haut. In dieser Zubereitung kann das Öl gleichmäßig auf Stirn und Schläfen aufgetragen werden. Der aufgesetzte Applikator mit seinem Pumpmechanismus ermöglicht eine gleichmäßige und verwenderfreundliche Dosierung. Nach jedem Gebrauch verhindert ein Dichtungssystem das Austrocknen der Lösung. Ein durch Make-up verschmutzter Applikator kann mit lauwarmem Wasser leicht gereinigt werden. Bitte bewahren Sie Euminz® aufrecht stehend auf.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 01/2015

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Bitte beachten Sie, dass sofern uns keine Großhandelserlaubnis für apothekenpflichtige Arzneimittel vorliegt, die maximale Versandmenge im Rahmen haushaltsüblicher Mengen 10 Packungen beträgt. Dies gilt jedoch nur, sofern in der obigen Artikelbeschreibung keine andere Höchstmengenangabe vorgenommen wurde.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Artikel: Euminz Lösung

  • Anwendungsgebiete:

    - Kopfschmerzen

  • Dosierung und Anwendungshinweise:

    Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene
    eine ausreichende Menge
    bei Auftreten von Beschwerden
    verteilt über den Tag

    Art der Anwendung?
    Reiben Sie das Arzneimittel auf die betroffene(n) Hautstelle(n) ein. Verwenden Sie dazu den Applikator. Bevorzugte Körperstellen sind Stirn und Schläfe. Vermeiden Sie den versehentlichen Kontakt mit Schleimhäuten, Augen und offenen Hautstellen. Waschen Sie nach der Anwendung gründlich die Hände.

    Dauer der Anwendung?
    Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht über längere Zeiträume anwenden. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

    Überdosierung?
    Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

    Anwendung vergessen?
    Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

  • Gegenanzeigen:

    Was spricht gegen eine Anwendung?

    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

    Welche Altersgruppe ist zu beachten?
    - Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
    - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

  • Nebenwirkungen:

    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    - Hautreizungen

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

  • Zusammensetzung:

    WirkstoffPfefferminzöl81 mg
    HilfsstoffEthanol 96% (V/V)+
  • Wirkungsweise:

    Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

    Das Öl entstammt der Pflanze Pfefferminze. Pfefferminzzubereitungen lösen Krämpfe im Magen-Darm-Bereich, wirken blähungstreibend und regen Gallenfluss und Appetit an. Sie hemmen das Wachstum von Keimen. Durch Stimulation von Kälterezeptoren auf der Haut blockieren die Inhaltsstoffe Schmerzrezeptoren und kühlen geschwollene Schleimhäute. Bei Inhalation von Pfefferminzöl wirkt es hustenstillend und verflüssigt festsitzenden Schleim.

  • Wichtige Hinweise:

    Was sollten Sie beachten?
    - Vorsicht bei Allergie gegen Gewürze, ätherische Öle und Terpentinöl!


  • Aufbewahrung:

    Aufbewahrung

    Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden.

  • Handelsformen:

    Anbieter: KLOSTERFRAU, Köln, www.klosterfrau.de Bearbeitungsstand: 09.06.2015
  • Euminz Lösung 10 ml
  • Euminz Lösung, 10 ml
  • 6,98 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 69,80 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1
Produktbewertungen

Euminz Lösung 10 ml - Bewertungen & Erfahrungen

Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

5.0
Anonym schrieb am 26.09.2012

Eine super Lösung für Menschen die nicht auf Medikamenten Hämmer scharf sind. Besser als jede Tablette oder Pulverchen. Jederzeit zu empfehlen.


5.0
Karin/Andrea aus Thüringen schrieb am 31.10.2011

Euminz Hilft uns auch immer bei Kopfschmerzen sehr gut. Bei Verspannungen im Nackenbereich einfach auftragen und schon eine halbe Stunde später sind die Kopfschmerzen wie weg geblasen. Es ist richtig schön kühlend und das tut gut.


5.0
Anonym aus Lenting schrieb am 14.10.2011

Hervorragend bei leichten Verspannungen im Nackenbereich. Ersetzt manche Kopfschmerztablette.


Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Euminz Lösung 10 ml
  • Euminz Lösung, 10 ml
  • 6,98 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 69,80 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1