-31%*
Abbildung ähnlich
Zurück zum Produkt

Erfahrungen & Bewertungen:
Karsivan 50 vet, 60 St

PZN:03069995
  • 21,79 € UVP 31,61 €
  • 218 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Produktbewertungen unserer Kunden

4.9

4,9 / 5

10 insgesamt

5

9

4

1

3

0

2

0

1

0

5.0
Ralf   aus Achern
07.11.2023
Wir geben das Medikament an unseren älteren Herrn seit er einen kleinen Schlaganfall Anfang 2022 hatte. Seither nie wieder irgendwelche Symptome. Daumen hoch!
4.0
Tanja   aus NRW
08.06.2023
Ich verabreiche meinen beiden Hunden (10 und 12) die Tabletten nun seit ca. 4 Wochen. Langsam stellt sich eine Besserung der Aktivitäten ein. Mein Opa fängt wieder an zu spielen und entdeckt alte Gewohnheiten wieder. Ich werde Kasivan noch weiter geben und bin gespannt inwieweit die Wirkung sich verstärkt.
5.0
Anonym  aus Lägerdorf
07.03.2023
Mein Senior Hund bekommt es unterstütztend zur Herzinsuffizienz um den Blutdruck zu senken. Er verträgt es gut und hat keine Nebenwirkungen.
5.0
Renate  aus EGELSBACH
01.05.2021
unser hund ist 12 jahre alt und hat das Vestibularsyndrom (mangeldurchblutung innenohr) dies führt zu schlaganfall ähnlichen erscheinungen, erbrechen, umfallen, völlig irritiert. mit Karsivan haben wir das wieder in den Griff bekommen, nach ca, 3 Wochen war unser Hund deutlich aktiver und klarer , er wedelt jetzt wieder und er ist wieder viel lauffreudiger geworden.
5.0
Christel  aus Burladingen
18.02.2020
Ein wunderbares Medikament für ältere Hunde
5.0
Anonym  aus Gernsbach
12.06.2019
Der Zustand meiner 14 jährigen Mischlingshündin hat sich seit sie Karsivan bekommt stark verbessert. Sie ist wieder aufmerksam und möchte auch wieder mehr laufen. Zuvor war sie oft teilnamslos und manchmal fast apathisch. Ich werde bei Karsivan bleiben.
5.0
Heike  aus Essen
12.01.2019
Unser Hund erhält Karsivan 50 bereits seit seinem 8. Lebensjahr, um altersbedingte Beschwerden vorzubeugen. Nun ist er 13 Jahre und laut Tierarzt altersentsprechend fit. Ich kann das Produkt nur weiterempfehlen.
5.0
Heike  aus VS-Schwenningen
14.01.2018
Unser Rauhaardackel ist am 12.01.18 18 Jahre geworden. Auf Empfehlung unserer Tierärztin geht es ihm dem Alter entsprechend gut.
5.0
Marita  aus Schwerin
13.11.2015
Ein sehr gutes Präparat, meine Kleinpudelhündin wird im Januar 2016 17 Jahre alt und ist mit diesem Medikament noch relativ guter Gesundheit. Ich habe bereits vor Jahren bei anderen Kleinpudeln aus meiner Zucht dieses Medikament als sehr positiv empfunden und kann es nur empfehlen.
5.0
Jenny  aus Karlsruhe
23.06.2015
Super Preis, die normale Apotheke verlangt 23€ dafür!!!
Zurück zum Produkt