Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Algesal Creme 100 g
Abbildung ähnlich

Algesal Creme, 100 g

Zur lokalen unterstützenden Behandlung von Schmerzen der Muskulatur sowie der Sehnen und Bänder.

Darreichung: Creme
Inhalt: 100 g
PZN: 01499645
Hersteller: medphano Arzneimittel GmbH
  • 9,63 € (inkl. MwSt.)
  • + 97 Bonus-Herzen sammeln
  • Grundpreis: 9,63 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Passende Artikel:

  • Algesal Creme 50 g Algesal Creme 50 g
    • 5,25 € (inkl. MwSt.)
    • Grundpreis: 10,50 € / 100g
    • sofort lieferbar
    • 1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Algesal Creme

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Algesal Creme. Anwendungsgebiete: Zur lokalen unterstützenden Behandlung von Schmerzen der Muskulatur sowie der Sehnen und Bänder.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Algesal Creme
Wirkstoff: Diethylaminsalicylat und Myrtecain

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Algesall Creme jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.
- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
- Prägen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
- Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 5 Tagen keine Besserung eintritt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
- Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:
- Was ist Algesal Creme und wofür wird sie angewendet?
- Was müssen Sie vor der Anwendung von Algesal Creme beachten?
- Wie ist Algesa Creme anzuwenden?
- Welche Nebenwirkungen sind möglich?
- Wie ist Algesa Creme aufzubewahren?
- Weitere Informationen

1. WAS IST ALGESAL CREME UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?

Algesal Creme ist ein Arzneimittel zur äußerlichen, örtlichen Anwendung.
Diethylaminsalicylat und Myrtecain, die Wirkstoffe in Algesal Creme, gehören zur Gruppe der Antirheumatika (Rheumamittel) und besitzen entzündungshemmende (antiphlogistische) und schmerzlindernde (analgetische) Eigenschaften.

Anwendungsgebiete:
Zur lokalen unterstützenden Behandlung von Schmerzen der Muskulatur sowie der Sehnen und Bänder.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON ALGESAL CREME BEACHTEN?

Algesal Creme darf nicht angewendet werden:
- bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Salicylaten oder einem der sonstigen Bestandteile,
- bei Schwangeren, Säuglingen und Kleinkindern und bei Patienten mit Nierenfunktionsstörungen; die Langzeitbehandlung auf großen flächen ist bei diesen Patien-tengruppen zu vermeiden.

Wann ist besondere Vorsicht bei der Anwendung von Algesal Creme erforderlich?
Algesal Creme soll nicht auf Schleimhäute und in die Augen gebracht werden und nicht auf verletzter oder juckender, entzündeter Haut angewendet werden. Dazu sollen nach der Anwendung von AlgesaV Creme die Hände gründlich gewaschen werden.
Bei Säuglingen und Kleinkindern ist die Langzeitbehandlung auf großen Flächen zu vermeiden.

Bei Anwendung von Algesal Creme mit anderen Arzneimitteln:
Bisher sind keine Arzneimittel bekannt, die die Wirkung von Algesal Creme beeinflussen.

Bei Anwendung von Algesal Creme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
Keine Besonderheiten.

Schwangerschaft und Stillzeit:
In der Schwangerschaft und in der Stillzeit ist die Langzeitbehandlung auf großen Flächen zu vermeiden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Durch die Anwendung von Algesal Creme werden Reaktions- und Wahrnehmungsvermögen sowie Urteilskraft nicht beeinflusst, so dass keine Auswirkungen auf das führen von Kraftfahrzeugen oder das Bedienen von Maschinen zu erwarten sind.

3. WIE IST ALGESAL CREME ANZUWENDEN?

Wenden Sie Algesal Creme immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an, da Algesal Creme sonst nicht optimal wirken kann, fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Dosierung und Art der Anwendung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist Algesal Creme bis zu dreimal täglich dünn auf die schmerzende Stelle zu verteilen und leicht einzumassieren, bis die Creme von der Haut aufgenommen worden ist. Zum Öffnen der Tube die Verschlusskappe abschrauben und mit dem Dorn der Verschlusskappe die Schutzmembran der Tube durchdrucken.

Dauer der Anwendung:
Bei rheumatischen Erkrankungen ist in den meisten fällen eine Behandlungsdauer von 3-4 Wochen ausreichend, bei stumpfen Verletzungen (z.B. Sportverletzungen) kann die Behandlungsdauer bis zu 2 Wochen betragen. Bei weiterbestehenden Beschwerden ist der Arzt aufzusuchen, der über das weitere Vorgehen entscheidet.

Wenn Sie eine größere Menge Algesal Creme angewendet haben, als Sie sollten:
Bisher sind nach Anwendung von Algesal Creme keine Vergiftungserscheinungen bekannt geworden. Sollten Sie nach Anwendung zu großer Mengen AlgesaV Creme ungewöhnliche Symptome an sich beobachten, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit Ihrem Arzt auf.

Wenn Sie zu wenig von Algesal Creme angewendet oder die Anwendung vergessen haben:
Sollten Sie zu wenig Algesal Creme angewendet haben, so kann sich die Zeit bis zum Wirkungseintritt verlängern; der Behandlungserfolg kann aber auch ganz oder teilweise ausbleiben. Haben Sie einmal eine Anwendung von Algesal Creme vergessen, fahren Sie bitte mit der Behandlung wie empfohlen fort, ohne selbstständig die Dosis zu erhöhen! In Zweifelsfällen fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat. Unterbrechen Sie die Behandlung mit Algesal Creme oder beenden Sie die Behandlung vorzeitig, so müssen Sie damit rechnen, dass sich die gewünschte Wirkung nicht einstellt bzw. das Krankheitsbild wieder verschlechtert. Nehmen Sie deshalb bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt, wenn Sie die Behandlung eigenständig beenden oder unterbrechen wollen.

Wenn Sie die Anwendung von Algesal Creme abbrechen:
falls Sie die Behandlung infolge von Nebenwirkungen abbrechen, fragen Sie bitte Ihren Arzt, welche Gegenmaßnahmen es gibt, falls Sie das Arzneimittel absetzen, weil es bei Ihnen nicht wie erwünscht wirkt, fragen Sie bitte Ihren Arzt, ob andere Arzneimittel in frage kommen.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Algesal Creme Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10
Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100
Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1.000
Selten:1 bis 10 Behandelte von 10.000
Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10.000
Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar


Möglche Nebenwirkungen:
In seltenen fällen können Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut (Hautrötungen) auftreten. Bei Asthmatikern und Patienten mit Überempfindlichkeit gegen andere nichtsteroidale Antirheumatika besteht die Möglichkeit einer Unverträglichkeit auch gegen Algesal Creme.
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Welche Gegenmaßnahmen sind bei Nebenwirkungen zu ergreifen?
Nach Absetzen des Arzneimittels bilden sich die Hauterscheinungen meist rasch zurück, so dass spezielle Maßnahmen nicht erforderlich sind. In Zweifelsfällen fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat.

5. WIE IST ALGESAL CREME AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren! Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Tubenfalz angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu schützen.

6. WEITERE INFORMATIONEN

Was Algesal Creme enthält:
Wirkstoffe: Diethylaminsalicylat und Myrtecain.
100 g Algesal-Creme enthalten 10 g Diethylaminsalicylat und 1 g Myrtecain.

Sonstige Bestandteile:
Cetylalkohol, Ethylenglykolstearat, Glycerolmonostearat, Lavendelöl, Macrogol-300-stearat, dünnflüssiges Paraffin, Macrogol-glykolisiete Glyceride, Poly(oxyethylen)-60-Rizinusöl, Salzsäure, gereinigtes Wasser.

Wie Algesal Creme aussieht und Inhalt der Packung:
Algesal® Creme ist in Originalpackungen a
Packung mit Tube zu 50 g Creme, Nl,
Packung mit Tube zu 100 g Creme, N2,
sowie als Klinikpackung erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer:

Zulassungsinhaber und Hersteller:
Pharmaselect International Beteiligungs GmbH
Ernst-Melchior-Gasse 20
A-1020 Wien Österreich

Vertrieb:
medphano Arzneimittel GmbH
Maienbergstr. 10-12
15562 Rüdersdorf bei Berlin
Deutschland
Telefon: (033638) 74 90
Fax: (033638) 74 977

Dieses Arzneimittel ist nach den gesetzlichen Übergangsvorschriften im Verkehr. Die behördliche Prüfung auf pharmazeutische Qualität, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit ist noch nicht abgeschlossen.

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im Juli 2010.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2015

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Produktbewertungen

Algesal Creme 100 g - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Bonus-Herzen sammeln

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Algesal Creme 100 g
  • Algesal Creme, 100 g
  • 9,63 € (inkl. MwSt.)
  • + 97 Bonus-Herzen sammeln
  • Grundpreis: 9,63 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1
X
Entdecken Sie mycareplus

Gratis-Versand, Bonus-Herzen und Spar-Vorteile. Exklusiv für Sie.

Jetzt kostenfrei anmelden
Bonus Heart Outline
X
  • Bonus Heart Grey Outline
  • Bonus Heart Grey Outline
Wir schenken mycareplus-Mitgliedern 1.000 extra Bonus-Herzen für Bestellungen über 69 € Einkaufswert. Herzlichen Glückwunsch! Wir schenken Ihnen 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich.
Wir übernehmen die Standard-Versandkosten. Fügen Sie noch 39,00 € Ihrer Bestellung hinzu. Wir übernehmen die Standard-Versandkosten für Ihre Bestellung.

✔ 69€

+