Anmelden
mycarePlus

ArmoLIPID Tabletten, 90 St

-21%*
Abbildung ähnlich
  • 42,00 € UVP 53,45 €
  • 420 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. Gratis-Versand innerhalb D.
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung

Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung von erhöhten Cholesterinwerten.

Darreichung:
Tabletten
Inhalt:
90 St
PZN:
12477635
Hersteller:
MEDA Pharma GmbH & Co.KG

Gebrauchsinformationen zum Artikel ArmoLIPID Tabletten

Produkteigenschaften:

Bezeichnung:
Nahrungsergänzungsmittel aus rot fermentiertem Reis, Folsäure, Coenzym Q10 und Astaxanthin.

Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
Täglich 1 Tabletten am Abend mit ausreichend Wasser einnehmen. Im Falle von Schluckbeschwerden wird empfohlen, die Tabletten in zwei Hälften zu teilen und diese mit einem Glas Wasser einzunehmen.

Aufbewahrungsbedingungen:
Kühl und trocken aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nährwertdeklaration:
Mittlerer Nährwertstoffgehalt1 Tablette
Rot fermentierter Reis
(Monascuc purpureus)
200 mg
 davon Mocacolin3 mg
Grünalge
(Haematococcus pluvialis Flotow)
20 mg
 davon Astaxanthin0,5 mg
Folsäure200 µg*
Coenzym Q102,0 mg
*entspricht 100 % der empfohlenen Referenzmenge gemäß Anhang XIII der Lebensmittelinformationsverordnung. Für die anderen Inhaltsstoffe sind keine Referenzmengen definiert.

Zutaten:
Stabilisatoren: Dicalciumphosphat, mikrokristalline Cellulose; rot fermentierter Reis (Monascus purpureus) eingestellt auf 1,5 % Monacolin; Astaxanthinextrakt aus Grünalgen (Haematococcus pluvialis Flotow), eingestellt auf 2,5 % (bestehend aus hydrolisierter Gelatine, Oleoresin, Sucrose (Zucker), Maisstärke, Ascorbinpalmitat, Tocopherole, Astaxanthin); Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Siliciumdioxid; Coenzym Q10 Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure).

Allergene:
Keine enthalten.

Nettofüllmenge:
72 g (= 90 Tabletten)

Ursprungsland des Lebensmittels:
Deutschland

Anschrift des Herstellers:
Meda Pharma GmbH & Co. KG
Benzstraße 1
61352 Bad Homburg v.d. Höhe

Weitere verpflichtende Angaben:
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nicht anwenden während Schwangerschaft, Stillzeit oder in Kombination mit Arzneimitteln zur Senkung der Blutfettwerte. Es wird empfohlen vor Anwendung des Produktes einen Arzt zu konsultieren.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden.
Gluten- und laktosefrei.

Information der Shopredaktion:
Bei weiteren Fragen zu den vorangestellten Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Service-Hotline.

Quelle: Angaben der Verpackung
Stand: 05/2019


Unsere Tipps & Informationen zum Artikel ArmoLIPID Tabletten

  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Bei erhöhten Cholesterinwerten
  • Mit Naturheilmittel Roter Reis
  • Mit Folsäure und Coenzym Q10
  • Mit Astaxanthin
  • Frei von Gluten und Lactose

Für gesunde Cholesterinwerte

Cholesterin wird umgangssprachlich häufig als Blutfett bezeichnet. Als körpereigener Stoff wird es von der Leber selbst produziert, aber auch mit der Nahrung von außen zugeführt. Wenn es im Übermaß vorhanden ist, kann das für unsere Gesundheit, insbesondere das Gefäß- und Herz-Kreislauf-System, schädlich sein. Ein erhöhter Cholesterinspiegel steigert auch das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall. Besonders für Menschen mit erhöhten Cholesterinwerten oder einem bekannten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist es daher wichtig, auf eine gesunde Lebensweise, ausreichend körperliche Bewegung und eine ausgewogene Ernährung zu achten. Die Armolipid Tabletten enthalten sowohl Monacolin K als natürlichen Lipidsenker aus Rot fermentiertem Reis, als auch Folsäure, Astaxanthin und Coenzym Q10 und können dabei helfen


  • den Körper mit ausgewählten Mikronährstoffen zu versorgen,
  • den Cholesterin-Stoffwechsel zu unterstützen,
  • Gefäß- und Herz-Kreislauferkrankungen vorzubeugen.

Armolipid wird von der MEDA Pharma GmbH & Co.KG hergestellt.


Mit der natürlichen Kraft aus Rot fermentiertem Reis

Bei Armolipid handelt es sich um ein Produkt zur Nahrungsergänzung. Jede teilbare Tablette enthält Monacolin K aus Rot fermentiertem Reis als wirksamen Hauptinhaltsstoff. Der Naturstoff soll die Bildung von Cholesterin in der Leber behindern. Monacolin wird ergänzt durch die wertvollen Mikronährstoffe Folsäure, Coenzym Q10 und Astaxanthin, ebenfalls alle natürlichen Ursprungs. Folsäure trägt zum normalen Homocystein-Stoffwechsel bei. Astaxanthin wird aus einer speziellen Grünalge gewonnen und hat eine antioxidative und entzündungshemmende Wirkung. Q10 ist ein vitaminähnlicher Stoff, der essentiell für alle Zellen, speziell Nerven und Immunsystem ist.


Ihre Vorteile:

  • Teilbare Tabletten
  • Nur 1 Tablette am Tag
  • Gut verträglich
  • natürliche Inhaltsstoffe

Wie werden die Armolipid Tabletten eingenommen?

Als empfohlene Dosierung gilt die Einnahme von einer Tablette täglich. Diese sollte am Abend mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Im Falle dessen, dass Ihnen das Schlucken Probleme bereitet, kann die Tablette auch in zwei Hälften geteilt und anschließend mit ausreichend Wasser geschluckt werden. Es ist wenig sinnvoll, die Verzehrmenge zu überschreiten. Sollten Sie sich unsicher sein, ob das Präparat für Sie geeignet ist, halten Sie bitte Rücksprache mit einem Arzt.


Was muss ich außerdem noch beachten?

Bitte beachten Sie, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung im Rahmen einer gesunden Lebensweise sind. Das Präparat mit dem speziellen Roter-Reis-Komplex ist ausschließlich für Erwachsene, ausgenommen schwangere und stillende Frauen, geeignet. Bei Kindern darf Armolipid nicht eingesetzt werden. Menschen, die bereits verschreibungspflichtige Medikamente gegen einen zu hohen Cholesterinspiegel einnehmen, sollten vor der Einnahme von Armolipid mit dem behandelndem Arzt Rücksprache halten.


Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.
5.0

Sehr gut

5,0 / 5

2 insgesamt

5

2

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Angela 
12.03.2021
wurde mir vom Arzt empfohlen. Seitdem ist mein Cholesterinspiegel besser geworden und ohne Nebenwirkung.
5.0
Claudia  aus Waldershof
01.01.2021
Über viele Jahre hinweg waren meine Cholesterinwerte u.a. aufgrund einer Autoimmunerkrankung sehr hoch und sind immer weiter gestiegen. Ich sollte Statine nehmen, was ich jedoch nicht wollte. Auf Empfehlung kam ich zu Armolipid und in den letzten Jahren waren meine Werte immer normal. Meine Hausärztin schüttel jedes Mal wieder den Kopf und fragt mich, ob ich immer noch "diese Tabletten" nehme. :-)

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.