Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 50 g
Abbildung ähnlich

Bepanthen Wund- und Heilsalbe, 50 g

Zur Unterstützung der Heilung bei oberflächlichen leichten Haut- Schleimhautschädigungen.

Darreichung: Salbe
Inhalt: 50 g
PZN: 01578818
Hersteller: Bayer Vital GmbH
  • 5,99 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 11,98 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Passende Artikel:

  • Bepanthen Vorteilsset Bepanthen Vorteilsset
    • 8,49 € (inkl. MwSt.)
    • sofort lieferbar
    • 1
  • Bepanthen Wund- und Heilsalbe Promo 3.5 g Bepanthen Wund- und Heilsalbe Promo 3.5 g
    • 1,73 € (inkl. MwSt.)
    • Grundpreis: 49,43 € / 100g
    • sofort lieferbar
    • 1
  • Bepanthen Wund- und Heilsalbe 20 g Bepanthen Wund- und Heilsalbe 20 g
    • 3,49 € (inkl. MwSt.)
    • Grundpreis: 17,45 € / 100g
    • sofort lieferbar
    • 1
  • Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
    • 8,99 € (inkl. MwSt.)
    • Grundpreis: 8,99 € / 100g
    • sofort lieferbar
    • 1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Bepanthen Wund- und Heilsalbe

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Bepanthen Wund- und Heilsalbe.
Wirkstoff: Dexpanthenol. Anwendungsgebiete: Zur Unterstützung der Heilung bei oberflächlichen leichten Haut- und Schleimhautschädigungen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Bepanthen WUND- UND HEILSALBE
5 % Salbe
Wirkstoff: Dexpanthenol

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.
  • Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 1 Woche keine Besserung eintritt, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht:
  1. WAS IST BEPANTHEN WUND– UND HEILSALBE UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
  2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON BEPANTHEN WUND– UND HEILSALBE BEACHTEN?
  3. WIE IST BEPANTHEN WUND– UND HEILSALBE ANZUWENDEN?
  4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
  5. WIE IST BEPANTHEN WUND– UND HEILSALBE AUFZUBEWAHREN?
  6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

1. WAS IST BEPANTHEN WUND- UND HEILSALBE UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Bepanthen WUND- UND HEILSALBE ist ein Mittel zur Unterstützung der Wundheilung. Bepanthen WUND- UND HEILSALBE wird angewendet:
Zur Unterstützung der Heilung bei oberflächlichen leichten Haut- und Schleimhautschädigungen.

2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON BEPANTHEN WUND- UND HEILSALBE BEACHTEN?

Bepanthen WUND- UND HEILSALBE darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen Dexpanthenol oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile sind. Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Bepanthen WUND- UND HEILSALBE ist bei bestimmungsgemäßem Gebrauch nicht erforderlich. Kontakt mit den Augen ist zu vermeiden.

Bei Anwendung von Bepanthen WUND- UND HEILSALBE mit anderen Arzneimitteln:
sind bislang keine Wechselwirkungen bekannt geworden.

Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit:
Während der Schwangerschaft und Stillzeit besteht für Bepanthen WUND- UND HEILSALBE keine Anwendungsbeschränkung. Daten zur Fertilität (Fruchtbarkeit) liegen nicht vor.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Bepanthen WUND- UND HEILSALBE:
Cetylalkohol, Stearylalkohol und Wollwachs können örtlich begrenzt Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.

Hinweis:
Bei der Behandlung mit Bepanthen WUND- UND HEILSALBE im Genital- oder Analbereich kann es wegen des Hilfsstoffes weißes Vaselin bei gleichzeitiger Anwendung von Kondomen aus Latex zu einer Verminderung der Reißfestigkeit und damit zu einer Beeinträchtigung der Sicherheit von Kondomen kommen.

3. WIE IST BEPANTHEN WUND- UND HEILSALBE ANZUWENDEN?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Tragen Sie Bepanthen WUND- UND HEILSALBE ein- bis mehrmals täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen auf.

Dauer der Anwendung:
Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Art und Verlauf der Erkrankung. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Bepanthen WUND- UND HEILSALBE zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Bepanthen WUND- UND HEILSALBE Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen Werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:
Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10
Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100
Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000
Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000
Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000
Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.


Im Rahmen der Anwendung von Bepanthen WUND- UND HEILSALBE nach der Zulassung wurden folgende Nebenwirkungen identifiziert. Da diese Reaktionen freiwillig von Patientengruppen unbestimmter Größe gemeldet wurden, lässt sich ihre Häufigkeit nicht zuverlässig bestimmen.

Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Maßnahmen, wenn Sie betroffen sind:
Wenn Sie von einer der nachfolgend genannten Nebenwirkungen betroffen sind, wenden Sie Bepanthen WUND- UND HEILSALBE nicht weiter an und suchen Sie Ihren Arzt möglichst umgehend auf.

Erkrankungen des Immunsystems und Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes:
Allergische Reaktionen und allergische Hautreaktionen wie z.B. Kontaktdermatitis, allergische Dermatitis, Juckreiz, Rötung, Ekzem, Ausschlag, Nesselsucht, Hautreizung und Bläschen.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: http://www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST BEPANTHEN WUND- UND HEILSALBE AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf!
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Tubenfalz und der Faltschachtel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Aufbewahrungsbedingungen
Nicht über 25°C lagern!

Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung:
Nach Anbruch ist Bepanthen WUND- UND HEILSALBE noch 3 Monate haltbar. Nach diesem Datum sollten Sie das Arzneimittel nicht mehr verwenden.

6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Was Bepanthen WUND- UND HEILSALBE enthält:
Der Wirkstoff ist: Dexpanthenol. 1 g Salbe enthält 50 mg Dexpanthenol. Die sonstigen Bestandteile sind: Gebleichtes Wachs, Dickflüssiges Paraffin, Dünnflüssiges Paraffin-Weißes Vaselin-Ceresin-Glycerolmonooleate (veg.)-Wollwachsalkohole-Gemisch (Protegin X), gereinigtes Wasser, Cetylalkohol (Ph.Eur.), Mandelöl, Stearylalkohol (Ph.Eur.), Weißes Vaselin, Wollwachs.

Wie Bepanthen WUND- UND HEILSALBE aussieht und Inhalt der Packung:
Bepanthen WUND- UND HEILSALBE ist eine blassgelbe, homogene Salbe und in Tuben mit 20 g, 50 g und 100 g Salbe erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer:
Bayer Vital GmbH,
51368 Leverkusen,
Deutschland
Telefon: (0214) 301
Telefax: (0214) 30 57 209
E-Mail-Adresse: bayer-vital@bayerhealthcare.com

Hersteller:
GP Grenzach Produktions GmbH,
Emil-Barell-Straße 7,
79639 Grenzach-Wyhlen,
Deutschland

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im September 2013.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2015

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Artikel: Bepanthen Wund- und Heilsalbe

  • Anwendungsgebiete:

    - Oberflächliche Haut- und Schleimhautwunden, unterstützende Behandlung

  • Dosierung und Anwendungshinweise:

    Alle Altersgruppen
    eine ausreichende Menge
    ein- bis mehrmals täglich
    verteilt über den Tag

    Art der Anwendung?
    Tragen Sie das Arzneimittel auf die betroffene(n) Hautstelle(n) auf.

    Dauer der Anwendung?
    Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker.

    Überdosierung?
    Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

  • Gegenanzeigen:

    Was spricht gegen eine Anwendung?

    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
    - Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

  • Nebenwirkungen:

    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

  • Zusammensetzung:

    WirkstoffDexpanthenol50 mg
    HilfsstoffWachs, gebleichtes+
    HilfsstoffParaffin, dickflüssiges+
    HilfsstoffProtegin X+
    HilfsstoffCetylalkohol+
    HilfsstoffMandelöl, nativ+
    HilfsstoffStearylalkohol+
    HilfsstoffVaselin, weißes+
    HilfsstoffWollwachs+
    HilfsstoffWasser, gereinigtes+
  • Wirkungsweise:

    Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

    Der Wirkstoff heilt verletzte Haut und Schleimhaut. Er ist strukturell verwandt mit Pantothensäure, einem Vitamin, das an wichtigen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt ist. Geschädigter Haut oder Schleimhaut mangelt es an Pantothensäure. Das Arzneimittel mit dem Wirkstoff, der im Körper in Pantothensäure umgewandelt wird, gleicht das fehlende Vitamin aus und die Wunde kann sich rascher wieder schließen.

  • Wichtige Hinweise:

    Was sollten Sie beachten?
    - Vorsicht bei Allergie gegen Zimt, Birke, Pappelknospen, Propolis, Baldrian, Gelbwurz und Kolophonium!
    - Vorsicht bei Allergie gegen Paraffin!
    - Vorsicht bei Allergie gegen Wollwachsalkohole!
    - Vorsicht bei Allergie gegen Emulgatoren (z.B. Cetylstearylalkohol)!


  • Aufbewahrung:

    Aufbewahrung

    Lagerung vor Anbruch
    Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden.
    Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung
    Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 3 Monate verwendet werden!
    Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden!

  • Handelsformen:

    Anbieter: BAYER SELBSTMED, Leverkusen, www.bayervital.de Bearbeitungsstand: 21.05.2014
  • Bepanthen Wund- und Heilsalbe 50 g
  • Bepanthen Wund- und Heilsalbe, 50 g
  • 5,99 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 11,98 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1
Produktbewertungen

Bepanthen Wund- und Heilsalbe 50 g - Bewertungen & Erfahrungen

Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

5.0
Mario aus Köln schrieb am 19.06.2015

Bepanthen Wundsalbe- und Heilsalbe ist bei uns ein absolutes MUSS in der Hausapotheke. Gerade im Garten holt sich der ein oder andere bei uns immer wieder mal kleine Schürfwunden. Die Salbe hilft dann immer sehr schnell und gut.


5.0
Jan aus Berlin schrieb am 05.04.2015

Behandle jede Wunde damit. Bepathen gehört einfach in jede Hausapotheke. Wirkt schnell und zuverlässig.


5.0
Anonym aus 73441 Bopfingen schrieb am 11.11.2013

Bin mit der Salbe sehr zufrieden. Darf in unserer Hausapotheke nicht fehlen. Hat schon oft bei kleineren Verletzungen schnell und zuverlässig geholfen.


5.0
Anita aus Hettstadt schrieb am 31.10.2013

Ich hatte schlimmen Juckreiz um die Augen. Die Haut war schon richtig gerötet und angeschwollen. Wahrscheinlich eine Allergie von Kosmetika. Nach nur einmal auftragen von BEPANTHEN SALBE war der Juckreiz sofort weg und die Schwellungen ließen schon am nächsten Tag nach. Innerhalb von vier Tagen war wieder alles gut. Vorsichtshalber trage ich Bepanthen Salbe weiter ganz dünn auf. Es tut meiner Haut gut.......


5.0
Alfons aus Stuttgart schrieb am 09.05.2013

Bepanthen Wund- und Heilsalbe wirkt sehr gut bei kleinen Wunden und rissigen und wunden Lippen. Bei der Anwendung an der Lippe sehr angenehm da geruchlos.


5.0
Anonym schrieb am 06.05.2013

Bin zu 100% mit dem Produkt zufrieden!


5.0
Hildegard aus Faid schrieb am 11.02.2013

Habe bei meinem letzten Schnupfen mir mehrmals täglich die Nase mit Bepanthen Salbe eingeschmiert. Die Nase wurde auch duch vielfaches Putzen nicht wund.


5.0
Anonym aus Hünxe schrieb am 20.11.2012

Absolut top bei kleinen Verletzungen, kleinen Rissen an Händen durch kalte Jahreszeit. Heilungseffekt sehr schnell.


5.0
Nina aus Oberhausen schrieb am 12.07.2012

Auch bei uns ist diese Salbe einfach Standard im Arzneischrank und im Reisekoffer. Schon bei meiner Mutter habe ich Bepanthen kennengelernt und heute heile ich damit kleinere Verletzungen bei meinen Söhnen. Die Wirkung ist beachtlich und immer wieder sehr schnell.


5.0
Christine aus Bergen schrieb am 17.06.2012

Bepanthen ist ein absolutes Muss in unserer Hausapotheke. Auch bei uns im Fußballverein ist Bepanthen Creme immer im Notfallkoffer dabei. Bei kleineren Verletzungen hilft sie hervorragend zu heilen und vor allem bei aufgescheuerten Hautstellen.


5.0
Sabrina schrieb am 07.02.2012

Bepanthen Wund- und Heilsalbe haben wir immer in unserer Hauspotheke. Sie hilft bei Behandlung von kleineren Verletzungen aller Art und auch bei Narbenrückbildung.


5.0
Mareike schrieb am 25.08.2011

Bepanthen ist einfach das beste in Sachen Wundheilung!


5.0
Anonym schrieb am 18.08.2011

Perfekt zur schnellen Wundheilung. Bepanthen würde ich immer wieder nehmen bei kleinen Wunden.


5.0
Anonym schrieb am 12.08.2011

Unser kleiner Sohn hat oft trockene Stellen an den Armen, den Händen und im Gesicht. Besonders abends nach dem Baden tragen wir deshalb Bepanthen Wund und Heilsalbe auf und diese Stellen verschwinden schon nach wenigen Tagen. Positiv zu erwähnen ist, dass die Creme nicht ewig nachfettet. Eine klare Empfehlung von mir!


Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Bepanthen Wund- und Heilsalbe 50 g
  • Bepanthen Wund- und Heilsalbe, 50 g
  • 5,99 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 11,98 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1