Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Exakt Tablettenteiler 1 St
Abbildung ähnlich

Exakt Tablettenteiler, 1 St

Tablettenteile für Tabletten bis 10 mm Durchmesser.

Darreichung:
Inhalt: 1 St
PZN: 03546722
Hersteller: MEDA Pharma GmbH & Co.KG
  • UVP: 4,95 €
  • 4,26 € (inkl. MwSt.)
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Exakt Tablettenteiler

Produkteigenschaften:

Tablettenteile für Tabletten bis 10 mm Durchmesser.

Teilen? Aber sicher!
Sie rutscht weg, zerbröselt oder zerfällt in ungleiche Stücke - wer kennt sie nicht, die Schwierigkeiten beim Teilen von Tabletten? Die einfachste Lösung ist der Tablettenteiler Exakt, der die Medikamente ohne großen Kraftaufwand schnell, präzise und kinderleicht in gleich große Teile spaltet. Mit einem Küchenmesser oder anderen spitzen Hilfsmitteln ist das Portionieren hingegen reine Glückssache. Oft ist Patienten dabei auch nicht bewusst, dass ungleich geteilte Tabletten zur Unter- oder Überdosierung bis hin zum Therapieverlust führen können. Außerdem besteht die Gefahr, sich beim Hantieren mit dem scharfen Messer und den teilweise kleinen Tabletten zu verletzen.

"Zweimal täglich eine Halbe" lautet die Anweisung des Arztes. Doch dann gestaltet sich das Teilen oft schwieriger als gedacht: Mit dem Tablettenteiler hingegen geht es spielend einfach von der Hand.

Teilen - aber warum eigentlich?
"Warum überhaupt Tabletten teilen?" mag sich so mancher Leser fragen. Doch spätestens beim Anblick ganz großer Tabletten liegt die Antwort für viele dann auf der Hand. Und auch Tierbesitzer wissen um die Schwierigkeit, ihrem Vierbeiner - abhängig vom Gewicht - die richtige Dosis zu verabreichen...

Gründe für das Teilen von Tabletten:
  • Patienten, darunter etwa Kinder oder ältere Menschen, haben Schwierigkeiten, große Tabletten als Ganzes zu schlucken.
  • Das verschriebene Präparat ist nicht in der benötigten Dosierung verfügbar.
  • Die Wirkstoffdosis muss kontinuierlich angepasst werden, etwa beim langsamen Ansteigen oder Ausklingen der Medikation.
  • Durch die Zuzahlung pro Packung kann es gerade für chronisch Kranke günstiger sein, weniger Packungen in einer höheren Dosierung verordnet zu bekommen und die Tabletten dann zu teilen.

Aus eins mach zwei:
Mit dem Tablettenteiler Exakt sind fast alle Tabletten im Handumdrehen portioniert:
  1. Medikamente im Unterteil des Geräts zwischen die zwei aufeinander zulaufenden Haltestege einlegen.
  2. Den Tablettenteiler leicht neigen, damit das Medikament so weit wie möglich in die V–förmigen Plastikstege rutscht.
  3. Das Oberteil des Geräts mit leichtem Druck herunterklappen — schon zerteilt eine Klinge im Deckel die Tablette, ganz ohne großen Kraftaufwand.
  4. Jetzt das Gerät einfach umdrehen, bis die eine Tablettenhälfte aus dem Auswurfschacht fällt.
  5. Die zweite Tablettenhälfte ist im Aufbewahrungsfach gut aufgehoben — lichtgeschützt und sicher.

Teilen erlaubt?
Ob sich eine Tablette zum Teilen eignet, hängt von verschiedenen Faktoren ab: Je nach Wirkstoff oder Form ist das Portionieren der Arzneimittel möglich oder nicht. So sind rasch zerfallende Tabletten oder wasserlösliche Filmtabletten gut zu teilen, sogenannte Retardtabletten nur bedingt. Weich- oder Hartgelatinekapseln, Zuckerdragees sowie Manteltabletten dürfen hingegen gar nicht zerkleinert werden. Das gilt auch für magensaftresistente Tabletten oder retardierte Filmtabletten.

Am besten ist es, den Arzt oder Apotheker gezielt zu fragen, ob die verordneten Tabletten geteilt werden dürfen und welche Besonderheiten, zum Beispiel die Lichtempfindlichkeit der Wirkstoffe, zu beachten sind. Auch die Packungsbeilage oder Medikamentenverpackung können Informationen dazu enthalten - müssen dies aber nach heutigen Auflagen noch nicht.

Nicht jede Tablette, die sich teilen lässt, darf auch geteilt werden. Am besten ist es, Arzt oder Apotheker zu fragen, ob das Medikament portioniert eingenommen werden kann - dann sind Sie auf der sicheren Seite und die Therapie wird nicht gefährdet.

Quelle: www.tablettenteilen.de
Stand: 08/2015
Produktbewertungen

Exakt Tablettenteiler 1 St - Bewertungen & Erfahrungen

Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

5.0
Anonym aus Wiesbaden schrieb am 11.11.2012

Der Exater ist gut im zerteilen von Tabletten.


Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Exakt Tablettenteiler 1 St
  • Exakt Tablettenteiler, 1 St
  • UVP: 4,95 €
  • 4,26 € (inkl. MwSt.)
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1