Anmelden
mycarePlus

FRONTLINE COMBO Spot on Katze, 3 St

-20%*
Abbildung ähnlich
  • 20,00 € UVP 25,00 €
  • 200 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. Gratis-Versand innerhalb D.
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung FRONTLINE

Bei Katzen und Frettchen gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge.

Darreichung:
Lösung
Inhalt:
3 St
PZN:
17885020
Hersteller:
Boehringer Ingelheim VETMEDICA GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel FRONTLINE COMBO Spot on Katze

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Frontline Combo Spot on Katze, Lösung zum Auftropfen auf die Haut, für Katzen und Frettchen
. Anwendungsgebiete: Für Katzen: Gegen Flohbefall, allein oder in Verbindung mit Zecken und/oder Haarlingsbefall. Als Teil einer Behandlungsstrategie zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie (FAD). Für Frettchen: Gegen Flohbefall, allein oder in Verbindung mit Zecken.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2022


Unsere Tipps & Informationen zum Artikel Frontline Combo Spot on Katze

  • Für Katzen und Frettchen
  • Wirkstoff: Fipronil und Methopren
  • Gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge

Mild zur Katze, stark gegen Zecken, Flöhe & Co

Katzenhalter wissen: Freigängerkatzen haben ihren eigenen Willen und erkunden neugierig und gezielt ihre Umgebung. Dabei können sie aber auch von ungeliebten Parasiten wie Zecken und Haarlingen befallen werden. Der Kontakt zu anderen Katzen kann eine Flohansteckung nach sich ziehen. Deren Bisse stellen nicht nur ein lästiges, sondern vor allem ein gesundheitliches Problem dar. Krankheiten können übertragen werden. Deshalb sind sowohl Vorbeugung und Abwehr der Parasiten, als auch aktive Bekämpfung nach Befall wichtig. Frontline Combo Spot on für Katzen soll bei Katzen und Frettchen


  • fliegende Insekten abwehren,
  • die häusliche Umgebung vor Flohansteckung schützen,
  • auf der Haut einen unsichtbaren Schutzmantel bilden,
  • bei Befall Zecken, Flöhe und beißende Läuse abtöten und
  • vor Reinfektion schützen.

Frontline Combo Spot Katze gehört zum umfangreichen Frontline Produktportfolio aus dem Hause der Boehringer Ingelheim VETMEDICA GmbH.


Bekämpft und schützt Katzen und Frettchen vor unliebsamen Parasiten

Frontline Combo Katze ist ein in Deutschland zugelassenes Tierarzneimittel für Katzen und Frettchen. Wirkbasis bietet die Kombination aus den beiden Wirkstoffen Fipronil und Methopren. Sie ergänzen einander und bieten neben dem bewährten Frontline ein Schutz-Plus für das eigene Zuhause. Frontline Combo tötet sowohl ausgewachsene Flöhe und Zecken, verhindert aber insbesondere auch die Entwicklung von Floheiern, -larven und -puppen in der direkten Umgebung des behandelten Tieres. Mit dem Fell- und Hautkontakt nehmen die Parasiten die Lösung auf und werden innerhalb ein bis zwei Tagen unschädlich gemacht. Frontline Combo ist für die monatliche Anwendung gedacht.


Ihre Vorteile:

  • Wasserbeständig.
  • Wehrt Zecken ab, bevor sie stechen.
  • Tötet Flöhe, Haarlinge und Zecken nach Kontakt.
  • Verhindert die Entwicklung von unreifen Flohstadien.
  • Gut verträglich.
  • Schnell und stark wirksam.
  • Einfache Anwendung dank Spot on Applikation.

Wie wende ich Frontline Combo Spot on Katze richtig an?

Die grüne Pipette Frontline Combo Spot on Katze ist gezielt vordosiert. Sie enthält 0.5 ml Flüssigkeit und ist für eine Anwendung bei einer Katze oder einem Frettchen gedacht. Halten Sie die Pipette aufrecht und klopfen Sie die Pipette leicht vor Anwendung. Die Flüssigkeit sammelt sich dadurch im Hauptteil der Pipette. Danach knicken Sie die gekennzeichnete Spitze von der Pipette ab. Scheiteln Sie das Fell in der Nackenregion vor den Schulterblättern vorsichtig, so dass die Haut sichtbar wird. Die Spitze der Pipette dann auf die Haut aufsetzen und den Inhalt durch mehrmaliges Drücken an einer Stelle auf der Haut vollständig entleeren. Die Lösung verteilt sich mit dem natürlichen Talgfilm des Tieres über dessen gesamte Haut.


Was ist noch gut zu wissen?

Das Präparat darf bei Katzen, die jünger als 8 Wochen sind oder ein Körpergewicht unter 1 kg haben, sowie bei Frettchen unter einem Alter von 6 Monaten nicht angewendet werden. Aufgrund dessen, dass kürzere Anwendungsintervalle nicht getestet wurden, sollte zwischen 2 Behandlungen mindestens ein Zeitabstand von 4 Wochen eingehalten werden. Frontline Combo Spot on Katze ist auch für tragende Katzen geeignet.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.