Anmelden
mycarePlus

Hansaplast Wundspray, 50 ml

Abbildung ähnlich
  • 4,86 €
  • 49 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 9,72 € / 100ml
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Hansaplast

Wundspray zur Reinigung von Wunden.

Darreichung:
Spray
Inhalt:
50 ml
PZN:
13860879
Hersteller:
Beiersdorf AG

Gebrauchsinformationen zum Artikel Hansaplast Wundspray

Produkteigenschaften:

Inhaltsstoffe:
0,1 % Decylglucoside Tensid und 0,04 % Polihexanid (PHMB) in Ringerlösung.

Quelle: Angaben des Herstellers
Stand: 05/2020
5.0

Sehr gut

5,0 / 5

1 insgesamt

5

1

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Anonym 
15.10.2019
Hilft schnell bei offenen Wunden zur Desinfektion! Habe ich immer in der Tasche dabei!

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Zur Reingung akuter Wunden
  • Alkoholfrei
  • Für Kinder geeignet
  • Auch bei empfindlicher Haut

Schnelle Desinfektion bei Verletzungen

Ein Sturz, ein Schnitt, eine Verbrennung: Unfälle passieren schnell. Größere Verletzungen sollten Sie einem Arzt zeigen. Kleinere Wunden können Sie selbst versorgen, damit keine Infektionen auftreten. Wichtig für die optimale Heilung einer Wunde ist:

  • Das Reinigen und Desinfizieren der Verletzung.
  • Den Schutz der verletzten Haut vor Bakterien, Schmutz und anderen äußeren Einflüssen.
  • Die Pflege der betroffenen Stelle, damit die Haut schnell heilt.

Für den ersten Schritt, die Reinigung, ist das Hansaplast Wundspray optimal geeignet. Es ist alkoholfrei und somit für empfindliche Haut sowie für Kinder geeignet.

Ideal für zu Hause und unterwegs

Das Hansaplast Wundspray ist farblos. Dadurch hinterlässt es, anders als zum Beispiel Jod, keine sichtbaren Rückstände auf der Haut oder auf der Kleidung. Diese Eigenschaft sowie der 360°-Sprühkopf machen das Hansaplast Wundspray zu einem idealen Begleiter, um kleinere Verletzungen schnell zu versorgen - zu Hause und unterwegs. Das Hansaplast Wundspray der Beiersdorf AG kann bei akuten Wunden verwendet werden. Dazu zählen Schürfwunden, offene Blasen, Schnittwunden sowie kleinere Brandwunden 1. und 2. Grades. Nach Arztanweisung können Sie das Hansaplast Wundspray ebenfalls bei postoperativen oder chronischen Wunden anwenden. Falls ein Verband verklebt oder verkrustet ist, können Sie diesen mit dem Spray zur antiseptischen Wundreinigung durch mechanische Spülung befeuchten und so einfacher entfernen.

Ihre Vorteile:

  • Schnelle und einfache Reinigung von Verletzungen.
  • 360°-Sprühkopf mit Anwendung in jeder Position, auch kopfüber.
  • Farbloses, besonders hautfreundliches Spray.
  • Ohne Alkohol und daher ideal für empfindliche Haut und Kinder.
  • Leichteres Ablösen von verklebten Verbänden mit dem Wundspray.

Wie wende ich das Hansaplast Wundspray an?

Stoppen Sie die Blutung, falls eine auftritt. Sprühen Sie das Wundspray aus einer Entfernung von ca. 10 Zentimetern auf die betroffene Stelle, um sichtbare Partikel und Schmutz zu entfernen. Wiederholen Sie die Anwendung, wenn nötig. Trocknen Sie die Wunde um die umliegende Haut vorsichtig.

Wie versorge ich die Wunde nach der Desinfektion?

Um die gereinigte Wunde vor Schmutz und Bakterien zu schützen, sollten Sie diese mit einem Verband schützen. Bei kleineren Verletzungen reicht meist ein Pflaster aus, zum Beispiel das Hansaplast Classic Pflaster. Beispielsweise können Sie bei kleineren, oberflächlichen Wunden in jeder Phase des Heilungsprozesses die Hansaplast Wundheilsalbe verwenden.

Hauptstadt Beacher

Produkttest der Hauptstadt Beacher: Hansaplast

Beim Beachvollyball wird vor allem im Sand trainiert. Dort lauern allerdings einige Verletzungsrisiken, wie beispielsweise Muscheln und Steine. Damit sie bei kleinen Schnittwunden schnell behandeln und ihren Sport weiter aktiv verfolgen können, gilt es, Wunden sofort und nachhaltig zu behandeln. Kann das Hansaplast Wundspray den Alltag für Sportler erleichtern? Mehr lesen