5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Nux vomica D6 DHU Globuli, 10 g

-26%*
Abbildung ähnlich
  • 6,99 € UVP 9,45 €
  • 70 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 69,90 € / 100g
Lieferbar
Produktbeschreibung DHU - Einzelmittel

Bei Erkrankungen der Verdauungsorgane.

Darreichung:
Globuli
Inhalt:
10 g
PZN:
13699929
Hersteller:
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Nux vomica D6 DHU Globuli

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Nux vomica D6 DHU
. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Entzündungen und Krampfzustände des Magen-Darm-Kanals, Beschwerden durch Nahrungsmittel, Arzneimittel und Genussmittel. Warnhinweis: Enthält Sucrose (Saccharose / Zucker).

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2020

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

5.0

Sehr gut

5,0 / 5

2 insgesamt

5

2

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Anonym 
22.12.2019
Hilft mir sehr. Sehr gut verträglich.
5.0
Anonym 
27.09.2019
Hilft schnell und effektiv gegen Übelkeit.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

Weitere Informationen

Bei Magen-Darm-Beschwerden Bei Völlegefühl und Blähungen
Gut verträglich Für jedes Alter geeignet

Nux Vomica D6 DHU

Hilfe bei Magen-Darm-Problemen

Häufig muten wir unserer Verdauung vieles zu: Deftige Brote, mächtige Torten und fettige Pizzen gehören bei vielen zum Alltag. Eine ungesunde Ernährung kann zu Beschwerden im Magen- und Darm-Trakt führen. Aber auch funktionelle Erkrankungen, wie beispielsweise ein Reizdarmsyndrom oder Magen- und Kopfschmerzen infolge beruflicher Überlastung und eine vorwiegend sitzende Lebensweise, können gesundheitliche Einschränkungen auslösen. Die Ursachen für eine Störung des Magen-Darm-Bereiches sind also durchaus vielfältig. Liegt ein Ungleichgewicht vor, gibt es wirksame und schonende Mittel. Nux vomica D6 DHU enthält einen bedeutenden pflanzlichen Wirkstoff und hilft bei Problemen welche durch

  • Nahrungsmittel,
  • Arzneimittel und
  • Genussmittel ausgelöst werden.

Nux Vomica von der deutschen Homöopathie-Union (DHU) kann dazu beitragen die Probleme im Magen, wie beispielsweise eine zu hohe Magensäuren-Produktion (Sodbrennen) oder Übelkeit, zu lindern und ist dabei besonders verträglich.

Produkteigenschaften

Der Spezialist für den Bauch

Nux vomica ist ein pflanzliches Mittel, welches bei Entzündungen und Krampfzuständen des Magens und Darmes angewendet werden kann. Es beinhaltet als Wirkstoff getrocknete Samen der Brechnuss, einer tropischen Pflanze die häufig auch Krähenaugenbaum genannt wird. Diese Substanz ist seit langem in der Homöopathie bekannt und wird speziell zur Behandlung von Magen- und Darmbeschwerden eingesetzt.

Ihre Vorteile

  • Wirkt durch die Samen des Brechnussbaumes.
  • Nach Rücksprache mit dem Arzt bereits bei Säuglingen ab dem 1. Lebensmonat anwendbar.
  • Homöopathisch gut verträglich.
  • Mit anderen Medikamenten kombinierbar.

Anwendung

Wie wende ich die Globuli richtig an?

Nehmen Sie die Streukügelchen eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen ein. Da homöopathische Mittel bereits über die Mundschleimhaut ihre Wirkung an den Körper abgeben, lassen Sie die Kügelchen am besten langsam im Mund zergehen. Da dieses Arzneimittel Sucrose (Saccharose/Zucker) enthält, wenden Sie es bitte erst nach Rücksprache mit einem Arzt an, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Wie werden die Kügelchen dosiert?

  • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 1–3 x tägl. je 5 Globuli
  • Bei akuten Beschwerden sollten Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren halbstündlich bis stündlich 5 Globuli bis zum Eintritt einer Besserung einnehmen (höchstens 6 x täglich).
  • Kinder zwischen 6 und 12 Jahren: 2/3 der Erwachsenendosis
  • Kleinkinder bis 6 Jahre: 1/2 der Erwachsenendosis
  • Säuglinge im 1. Jahr: 1/3 der Erwachsenendosis (nach Rücksprache mit dem Arzt)

Wenn Sie die Globuli über eine Woche hinausgehend anwenden wollen, so sollte dies nur in Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Arzt oder Therapeuten erfolgen.