5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Widmer Remederm Creme unparfümiert, 75 g

-24%*
Abbildung ähnlich
  • 6,26 € UVP 8,25 €
  • 63 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 8,35 € / 100g
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Louis Widmer

Creme zur unterstützenden Therapie bei trockener, gereizter und/oder geröteter Haut. Ohne Parfum.

Darreichung:
Creme
Inhalt:
75 g
PZN:
04414922
Hersteller:
LOUIS WIDMER GmbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel Widmer Remederm Creme unparfümiert

Wichtiger Hinweis (Pflichtangaben):

Louis Widmer Remederm Creme
. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Therapie bei trockener, gereizter und/oder geröteter Haut; zeitweiligen Nachbehandlung von leichteren Formen von Neurodermitis und Ekzemen; Intervalltherapie bei notwendiger lokaler Corticosteroid-Behandlung; unterstützende Begleitbehandlung der UV-Lichttherapie (SUP) bei Psoriasis vulgaris.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Gebrauchsinformation: Information für Patienten

WIDMER REMEDERM Creme
Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.
  • Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht:
1. Was ist WIDMER REMEDERM Creme und wofür wird es angewendet?
2. Was sollten Sie vor der Anwendung von WIDMER REMEDERM Creme beachten?
3. Wie ist WIDMER REMEDERM Creme anzuwenden?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist WIDMER REMEDERM Creme aufzubewahren?
6. Inhalt der Packung und weitere Informationen

1. WAS IST WIDMER REMEDERM CREME UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

WIDMER REMEDERM Creme ist ein Hautmedikament zur äußeren Anwendung.

WIDMER REMEDERM Creme wird angewendet zur:
a) unterstützenden Therapie bei trockener, gereizter und/oder geröteter Haut
b) zeitweiligen Nachbehandlung von leichteren Formen von Neurodermitis und Ekzemen
c) Intervalltherapie bei notwendiger lokaler Corticosteroid-Behandlung
d) unterstützende Begleitbehandlung der UV-Lichttherapie (SUP) bei Psoriasis vulgaris

2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON WIDMER REMEDERM CREME BEACHTEN?

WIDMER REMEDERM Creme darf nicht angewendet werden,
wenn Sie allergisch gegen gereinigtes Wasser, Harnstoff, Retinolpalmitat, all-rac-alpha-Tocopherolacetat (Ph. Eur.), Dexpanthenol, Dioctadecylhydrogencitrat, Pentaerythritoldicocosfettsäureester, Glycerolmonooleat, Aluminium-hydroxid-distearat, Propylenglycol, Sorbitansesquioleat, gebleichtes Wachs, Hartparaffin, weißes Vaselin, dünnflüssiges Paraffin, Macrogol (200), Glycerolmonostearat 40-55, Isopropylmyristat, Decyloleat, Dibutyladipat, 1,3 Butandiol, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.), Milchsäure oder einen der in Abschnitt 6. Genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

WIDMER REMEDERM Creme soll nicht an den Augen oder den Schleimhäuten angewendet werden.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie WIDMER REMEDERM Creme anwenden.

Anwendung von WIDMER REMEDERM Creme zusammen mit anderen Arzneimitteln:
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

WIDMER REMEDERM Creme enthält Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol und Propylenglycol:
Butylhydroxyanisol und Butylhydroxytoluol können örtlich begrenzt Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis), Reizungen der Augen und der Schleimhäute hervorrufen.
Propylenglycol kann Hautreizungen hervorrufen.

3. WIE IST WIDMER REMEDERM CREME ANZUWENDEN?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt, falls vom Arzt nicht anders verordnet:
Zweimal täglich dünn auf die Haut auftragen und leicht einreiben.

Die Behandlungsdauer beträgt bis zu 6 Monaten, soweit vom Arzt nicht anders verordnet.

Die Creme kann im Rahmen einer Intervallbehandlung eingesetzt werden (z.B. Behandlung mit WIDMER REMEDERM Creme an drei aufeinanderfolgenden Tagen, die restlichen Tage der Woche Behandlung mit einer Corticoidsalbe).

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von WIDMER REMEDERM Creme zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge von WIDMER REMEDERM Creme angewendet haben, als Sie sollten:
Auch bei übermäßiger Anwendung bestehen keine Risiken.

Wenn Sie die Anwendung von WIDMER REMEDERM Creme vergessen haben:
Die Wirkung wird in diesem Fall nicht beeinträchtigt.

Wenn Sie die Anwendung von WIDMER REMEDERM Creme abbrechen:
Eine Unterbrechung oder ein Abbruch der Behandlung kann zu trockener Haut führen. Der ursprüngliche Hautzustand kann wieder eintreten.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben.
In seltenen Fällen (1 bis 10 Anwender von 10.000) können Hautreizungen wie Brennen oder Rötung auftreten.
Gegebenenfalls ist das Präparat nach Rücksprache mit dem Arzt abzusetzen.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST WIDMER REMEDERM CREME AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und der Tube bzw. Dose angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.
Bitte entfernen Sie die Aluminiumfolie vollständig, damit der Tiegel anschließend luftdicht verschließt.
Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Was WIDMER REMEDERM Creme enthält:
Die Wirkstoffe sind: 100 g Creme enthalten
Gereinigtes Wasser 54,73 g, Harnstoff 3 g, Retinolpalmitat 0,53 g, all-rac-alpha-Tocopherolacetat (Ph Eur.) 1 g, Dexpanthenol 2 g, Dioctadecylhydrogencitrat 2,8 g, Pentaerythritoldicocosfettsäureester 2,8 g, Glycerolmonooleat 1,575 g, Aluminium-hydroxid-distearat 0,8 g, Propylenglycol 2,675 g, Sorbitansesquioleat 2,35 g, gebleichtes Wachs 1,4 g, Hartparaffin 2,6 g, weißes Vaselin 1,725 g, dünnflüssiges Paraffin 1,225 g, Macrogol (200) 0,175 g, Glycerolmonostearat 40 - 50 % 0,875 g, Isopropylmyristat 3,2 g, Dexyloleat 7,5 g, Dibutyladipat 1,0 g, 1,3 Butandiol 2,5 g, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.) 2,5 g, Milchsäure 0,2 g.

Die sonstigen Bestandteile sind: Butylhydroxytoluol (Ph. Eur.), Butylhydroxyanisol (Ph. Eur.), Natriumedetat (Ph. Eur.), 2-Phenoxyethanol (Ph. Eur.), 1,1' Methylenbis[3-(3-hydroxymethyl-2,5-dioxoimidazolidin-4-yl)harnstoff].

Wie WIDMER REMEDERM Creme aussieht und Inhalt der Packung:
WIDMER REMEDERM Creme ist eine weiße Creme und ist in Tuben mit 75 g Creme bzw. in Dosen mit 250 g Creme erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer:
Louis Widmer GmbH
Postfach 12 66
79602 Rheinfelden/Baden
Tel.: 07623/7255-0
Fax: 07623/62356
E-mail: info@louis-widmer.com
www.louis-widmer.com

Hersteller:
Louis Widmer AG
Rietbachstraße 5
CH-8952 Schlieren
Tel.: 0041/43/4337700
Fax: 0041/43/4337799

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im Juli 2014.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2020

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.