Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Wortie Spezial Gegen Stielwarzen 1 St
Abbildung ähnlich

Wortie Spezial Gegen Stielwarzen, 1 St

Punktgenaue Vereisung.

Darreichung: Dosieraerosol
Inhalt: 1 St
PZN: 11537855
Hersteller: Hennig Arzneimittel GmbH & Co. KG
  • UVP: 19,95 €
  • 17,96 € (inkl. MwSt.)
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Wortie Spezial Gegen Stielwarzen

Produkteigenschaften: Wortie Spezial

  • Punktgenaue Vereisung
  • Einfache Anwendung zu Hause
  • Mit selbstklebenden Fixierungsringen
Inhalt:

  1. WAS IST WORTIE® SPEZIAL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
  2. WIE FUNKTIONIERT WORTIE® SPEZIAL?
  3. WIE WIRD WORTIE® SPEZIAL ANGEWENDET?
  4. WAS IST NACH DER BEHANDLUNG MIT WORTIE® SPEZIAL ZU BEACHTEN?
  5. VORSICHTSMASSNAHMEN
  6. WARNHINWEISE
  7. NEBENWIRKUNGEN
A. WAS IST WORTIE® SPEZIAL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Wortie® spezial ist ein einfach anzuwendendes Produkt zur Vereisung von Stielwarzen. Es beruht auf der bewährten Behandlungsmethode der Kryotherapie, die von Ärzten eingesetzt wird. Es ist rezeptfrei erhältlich und ermöglicht eine Behandlung zu Hause. Die Verpackung enthält einen unter Druck stehenden Behälter mit 50 ml Flüssiggas Dimethylether mit einer Metallspitze, die die entstehende Kälte auf die Stielwarze leitet. Zusätzlich enthält die Verpackung 12 Fixierungsringe. Stielwarzen sind harmlose und nicht-ansteckende Hautwucherungen. Es handelt sich dabei um weiche, fleischige Gewebeanhängsel, die mit der Hautoberfläche verbunden sind. Sie können eine Stielwarze daran erkennen, dass alle der folgenden physischen Eigenschaften auf sie zutreffen: sie ist hauttfarben, weich, schmerzfrei bei Berührungen, kann leicht hin und her bewegt werden und ragt auf einem kleinen, schmalen Stiel aus der umgebenden Haut. Sollte Ihre Hautwucherung nicht alle diese Eigenschaften aufweisen, dürfen Sie sie nicht mit diesem Produkt behandeln, sondern sollten sich an Ihren Arzt wenden. Wenn Sie sie behandeln, obwohl es sich nicht um eine Stielwarze handelt, verletzen Sie sich möglicherweise ernsthaft. Eine Hautwucherung mit mindestens einer der folgenden Eigenschaften ist keine Stielwarze und darf nicht mit diesem Produkt behandelt werden: sie hat eine deutlich andere Hautfarbe als die umgebende Haut, sie ist behaart, blutet oder fühlt sich hart an. Wenn Sie sich nicht sicher sind, behandeln Sie die Hautwucherung nur dann, wenn ein Arzt bestätigt hat, dass es tatsächlich eine Stielwarze ist. Im Allgemeinen können kleine Stielwarzen (1 - 5 mm Länge) überall am Körper auftreten. Die häufigsten Stellen sind jedoch der Hals und unter den Armen. 46 % der Bevölkerung und bis zu 59 % der Erwachsenen im Alter von 70 Jahren sind von Stielwarzen betroffen. Menschen, die an Diabetes leiden, die übergewichtig sind oder in deren Familien gehäuft Stielwarzen auftreten, sowie schwangere Frauen sind anfälliger für die Entwicklung von Stielwarzen. Manche Stielwarzen verschwinden von selbst die meisten bleiben jedoch bestehen. Die medizinische Bezeichnung für Stielwarzen ist weiches Fibrom oder Akrochordon. B. WIE FUNKTIONIERT WORTIE® SPEZIAL? Dank des einzigartigen Präzisionsapplikators werden Stielwarzen mit Wortie® spezial punktgenau vereist. Umliegende, gesunde Hautareale sind dadurch vor versehentlicher Vereisung geschützt. Die selbstklebenden Fixierungsringe sitzen passgenau auf der Haut um die Stielwarze und die Behandlung ist weniger schmerzhaft. Sobald der Präzisionsapplikator gefriert und auf die Stielwarze gesetzt wird, vereist die Warze innerhalb weniger Sekunden. Dabei kann die Stielwarze vorübergehend weiß werden. Als Folge der Vereisung kann es zu einem leicht schmerzenden, "juckenden. umd/oder stechenden Gefühl - kommen.. Nach - dem Entfernen - des - Apptr-"" kators normalisiert sich die Farbe der Stielwarze, das schmerzende, juckende oder stechende Gefühl lässt rasch nach und verschwindet innerhalb weniger Stunden. Sobald der behandelte Hautbereich wieder aufgetaut ist und die Farbe sich normalisiert hat, kann eine Rötung in der Größe des vereisten Areals auftreten. Infolge der Vereisung kann es im Laufe einiger Tage unter der Stielwarze zu einer Blasenbildung kommen, die Sie möglicherweise nicht sehen können. Nach etwa 10 - 14 Tagen fällt die vereiste Haut mit der behandelten Stielwarze entweder ab und wird durch neue Haut ersetzt oder die Stielwarze hat sich verkleinert. Präzisionsapplikator

  • Gezielte Vereisung der Stielwarze
  • Schutz umliegender Hautareale
  • Kein direkter Kontakt von Haut und Gas
C. WIE WIRD WORTIE® SPEZIAL ANGEWENDET? Wenn sich die zu behandelnde Stielwarze in einem schwer zugänglichen Bereich befindet, empfiehlt es sich, die Anwendung zunächst zu üben, indem Sie die Schritte 2, 3 und 4 beim ersten Versuch weglassen. Somit wird gewährleistet, dass Sie Schritt 5 sicher ausführen können, bevor Sie die eigentliche Behandlung beginnen.

  1. Entfernen Sie das Mittelstück des Fixierungsrings. Es wird nicht benötigt. Kleben Sie den Fixierungsring auf die Haut um die Stielwarze.
  2. Entfernen Sie den Deckel. Stellen Sie den Behälter auf den Tisch und halten Sie ihn an der Manschette fest.
  3. Drehen Sie den Drehkopf mit der anderen Hand auf I und drücken Sie ihn für 3 Sekunden nach unten (Bitte nicht länger). Sie hören ein Zischen.
  4. Lassen Sie den Drehkopf los. Der Drehkopf springt automatisch zurück auf 0. Warten Sie 2 Sekunden während die Metallspitze des Präzisionsapplikators gefriert.
  5. Setzen Sie die Metallspitze für 40 Sekunden exakt auf die Stielwarze, um sie zu vereisen. Entfernen Sie den Fixierungsring nach dem Gebrauch.


  1. Entfernen Sie das Mittelstück des Fixierungsrings. Es wird nicht benötigt. Der selbstklebende Fixierungsring ist aus Schaumstoff. Kleben Sie ihn so auf die Haut, dass er die Stielwarze umschließt. Es sitzt passgenau und hilft Ihnen, die Stielwarzem ganz gezielt zu behandeln.
  2. Nehmen Sie den Deckel ab und stellen Sie den Behälter auf einen Tisch oder auf eine andere ebene Fläche. Halten Sie die Manschette unterhalb des Drehkopfs mit Daumen und Zeigefinger fest.
  3. Drehen Sie anschließend mit der anderen Hand den oberen Drehkopf gegen den Uhrzeigersinn auf Position I. Drücken Sie den Drehkopf 3 Sekunden nach unten. Bitte nicht länger! Achten Sie darauf, die Metallspitze dabei nicht zu berühren. Sie hören währenddessen ein zischendes Geräusch.
  4. Lassen Sie den Drehkopf los. Vergewissern Sie sich, dass der Drehkopf automatisch auf Position 0 zurückspringt, bevor das Produkt zum Einsatz kommt. Warten Sie 2 Sekunden während die Metallspitze des Präzisionsapplikators gefriert.
  5. Setzen Sie die gefrorene Metallspitze 40 Sekunden lang exakt auf die Stielwarze.
Es ist wichtig, dass Sie diese Anweisungen genau befolgen. Unvorsichtiger Gebrauch kann zu einer übermäßigen Vereisung führen, die die obere Hautschicht des behandelten Bereichs dauerhaft schädigen kann. Dies kann zu bleibenden Narben oder Nervenschäden führen. D. WAS IST NACH DER BEHANDLUNG MIT WORTIE® SPEZIAL ZU BEACHTEN?

  • Entfernen Sie den Fixierungsring vorsichtig nach der Anwendung und kleben Sie ihn für mögliche zukünftige Anwendungen wieder auf die Folie.
  • Waschen Sie sich nach der Anwendung sofort die Hände. Sie können alle behandelten Bereiche waschen, sobald ein eventuell auftretendes leicht schmerzendes oder stechendes Gefühl nachlässt.
  • Nach der Anwendung kann sich die Hautfarbe der behandelten Stelle verändern (von weiß bis rot). Unter der Stielwarze kann sich eine Blase bilden. Es ist normal, dass innerhalb der ersten Stunden nach der Anwendung ein schmerzendes/ stechendes Gefühl auftritt und dass der behandelte Bereich einige Tage lang empfindlich ist.
  • Halten Sie die behandelte Hautstelle sauber, um eine eventuelle Infektion zu vermeiden. Wenden Sie dabei keine aggressiven oder invasiven Methoden an.
  • Zupfen und kratzen Sie nicht am behandelten Bereich, reißen oder schneiden Sie die Stielwarze nicht ab; da dies zu einer Infektion führen kann. Decken Sie.die behandelte Stelle mit Gaze oder einem sterilen Pflaster ab.
  • Schützen Sie den Bereich vor Sonneneinstrahlung oder tragen Sie Sonnenschutzmittel auf (LSF 30 oder mehr). Versuchen Sie, Verletzungen der behandelten Stellen zu vermeiden, bis sie vollständig abgeheilt sind (d. h. bis zum Abfallen der Stielwarze und bis zur Normalisierung der Farbe).
E. VORSICHTSMASSNAHMEN Wortie® spezial darf nicht angewendet werden:

  • Wenn der Drehkopf nach der Aktivierung in Position "I" festklemmt und/oder
  • Wenn Sie während der Aktivierung kein Zischen (Freisetzung von Aerosol) hören und/oder
  • Wenn die Metallspitze nach der Aktivierung nicht kalt wird. An der Metallspitze sollten kleine Eiskristalle zu sehen sein.
Für den Fall, dass eine oder mehrere der oben genannten Bedingungen erfüllt sind, ist das Produkt möglicherweise nicht funktionstüchtig. Ein Defekt am Produkt kann zu Verletzungen oder einer unzureichenden bzw. unvollständigen Behandlung führen.

  • Üben Sie beim Aufsetzen des Präzisionsapplikators auf die Stielwarze keinen übermäßigen Druck aus.
  • Bei der Nutzung des Produkts durch mehrere Personen und/oder nach jeder Behandlung sollte die Metallspitze mit einem Tuch und einem haushaltsüblichen Reinigungsmittel abgewischt werden.
  • Die Metallspitze ist mit Nickel beschichtet, wodurch allergische Reaktionen hervorgerufen werden können.
  • Wenn die Stielwarzen eng beieinander liegen und einen Abstand von weniger als 2,6 cm haben, behandeln Sie bitte jede Stielwarze einzeln. Gleichzeitiges Vereisen von mehr als einer Stielwarze auf einer sehr kleinen Fläche kann zu Hautverletzungen führen.
  • Lassen Sie die Metallspitze nach jeder Anwendung auf Raumtemperatur aufwärmen, bevor Sie mit Wortie® spezial weitere Stielwarzen behandeln.
  • Wenn die Stielwarze oder ein Teil davon 14 Tage nach der Behandlung noch vorhanden ist, kann die Behandlung ohne Bedenken wiederholt werden. Wenden Sie Wortie® spezial nicht öfter als dreimal bei der gleichen Stielwarze an. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn drei Behandlungen keine Verbesserung ergeben haben.
  • Das schmerzende/stechende Gefühl nach der Behandlung einer Stielwarze sollte innerhalb weniger Stunden nach der Anwendung verschwinden. Wenn diese Beschwerden mehr als 24 Stunden anhalten, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.
  • Atmen Sie das austretende Aerosol nicht ein und wenden Sie Wortie® spezial nur in gut belüfteten Bereichen an. Das Einatmen des Dampfes/Aerosols kann giftig sein.
  • Waschen Sie sich nach der Anwendung sofort die Hände. Sie können alle behandelten Bereiche waschen, sobald ein eventuell auftretendes leicht schmerzendes oder stechendes Gefül nachlässt.
  • Verwenden Sie den Fixierungsring nicht weiter, wenn er beschädigt ist oder nicht mehr ausreichend gut an der Haut haftet.
F. WARNHINWEISE Hochentzündlich. Behälter steht unter Druck. Vor Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 50° C schützen. Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen. Nicht gegen Flammen oder auf glühende Körper sprühen. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Enthält verschluckbare Kleinteile. Behälter dicht geschlossen halten und an einem trockenen, kühlen Ort aufbewahren. Von Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Dampf/Aerosol nicht einatmen. Nur in gut belüfteten Bereichen verwenden. Metallspitze enthält Nickel. Kontakt mit den Augen vermeiden: Nicht schlucken. Nur für äußerliche Anwendung geeignet. Nur in Kombination mit einem Fixierungsring verwenden.

  • Verwenden Sie Wortie® spezial nur dann, wenn Sie die Informationen auf dem Behälter oder in diesem Informationsblatt deutlich lesen können. Das Produkt bitte nur gemäß Gebrauchsanleitung anwenden.
  • Wenden Sie das Produkt nicht an, wenn Sie gegenwärtig an irgendeiner Form von Hautkrebs jedweder Art leiden (oder jemals zuvor daran gelitten haben), da die Hautwucherung kanzerogen sein könnte und sich die Erkrankung durch die Verzögerung einer angemessenen Behandlung verschlechtern könnte.
  • Setzen Sie Wortie® spezial nicht bei Stielwarzen ein, die Sie nicht deutlich sehen können oder die.nur schwer zu erreichen sind um. die .Stielwarze besser zu. sehen, können Sie einen Spiegel zu Hilfe nehmen (etwa bei Stielwarzen, die sich vorn am Hals befinden). Sie können auch eine andere erwachsene Person bitten, Ihre Stielwarze zu behandeln. Für den Fall, dass die Stielwarze in einem behaarten Bereich liegt, entfernen Sie bitte die umliegenden Haare, ohne die Stielwarze zu verletzen.
  • Wenden Sie das Produkt nicht bei Kindern an. Dieses Produkt ist nur für Erwachsene bestimmt. Es ist nicht bekannt, wie sich die Anwendung von Wortie® spezial auf Kinderhaut auswirkt.
  • Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn Sie an Diabetes oder an Durchblutungsstörungen leiden. Wortie® spezial wirkt durch Vereisen der Stielwarze. Bei Diabetikern und Menschen mit schlechter Durchblutung heilt der vereiste Bereich möglicherweise nur langsam oder unvollständig.
  • Nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit verwenden. Es ist nicht bekannt, wie Wortie® spezial bei dieser Patientengruppe wirkt.
  • Verwenden Sie Wortie® spezial nicht auf dünnen Hautstellen (z. B. Augenlider, Gesicht, Gesäß oder Genitalbereich) oder an Schleimhäuten in Mund, Nase oder After. Nicht an Leberflecken, Muttermalen oder behaarten Warzen anwenden. Eine Anwendung in diesen Bereichen kann Verbrennungen und eine dauerhafte Narbenbildung der Haut oder Blindheit zur Folge haben.
  • Nicht an gereizter Haut oder in Bereichen anwenden, die infiziert oder gerötet sind oder Anzeichen einer Entzündung (z.B. Juckreiz oder Schwellung) zeigen. Eine Behandlung solcher Bereiche mit Wortie® spezial kann zu einer Verschlechterung der Erkrankung und möglicherweise zu weiteren Infektionen führen. Bei solchen Erkrankungen handelt es sich eventuell nicht um Stielwarzen und sollten daher von einem Arzt untersucht werden.
  • Wenden Sie die Fixierungsringe nicht an Stellen mit offenen, infizierten oder unsauberen Wunden an.
  • Wenden Sie Wortie® spezial nicht länger als die angegebene Behandlungszeit von 40 Sekunden an.
  • Üben Sie beim Aufsetzen des Präzisionsapplikators auf die Stielwarze keinen übermäßigen Druck aus.
Wenn Sie nicht sicher sind, ob es sich bei Ihrer Hauterkrankung um eine Stielwarze handelt, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Wenn Sie eine Hauterkrankung mit Wortie® spezial als Stielwarze behandeln, obwohl es sich dabei nicht um eine Stielwarze handelt, verzögern Sie eine angemessene Behandlung. Diese Verzögerung kann zu einer Verschlimmerung der Hautkrankheit führen. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen. Ein Kontakt mit den Augen kann zur Erblindung führen. Falls das Produkt in die Augen gelangt, spülen Sie diese 15 Minuten lang mit Wasser aus und rufen sofort einen Notarzt. Nicht schlucken. Der Inhalt ist giftig und kann schwere innere Verletzungen verursachen. Falls der Inhalt geschluckt wurde, suchen Sie sofort einen Arzt auf oder wenden Sie sich an den Giftnotruf. Nur zur äußeren Anwendung. Nur gemäß Gebrauchsanweisung einsetzen. Wenn Sie Wortie® spezial nicht genau gemäß Gebrauchsanweisung anwenden oder das Produkt versehentlich direkt an nicht betroffener Haut oder aber an Hauterkrankungen anwenden, bei denen es sich nicht um Stielwarzen handelt, kann es zu schweren Verbrennungen und bleibenden Narben auf der Haut kommen. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Enthält verschluckbare Kleinteile. Kinder können die Anweisungen zur sachgemäßen Anwendung dieses Produkts nicht verstehen. Die Behandlung der Stielwarze muss von einem Erwachsenen vorgenommen werden. Inhalt und Kleinteile sind gefährlich, falls sie verschluckt, eingeatmet, auf andere Bereiche als Stielwarzen angewendet oder hohen Temperaturen ausgesetzt werden. G. NEBENWIRKUNGEN

  • Während und nach der Behandlung kann ein stechendes, juckendes oder schmerzendes Gefühl auftreten, das nachlässt, sobald die behandelte Hautstelle aufgetaut ist.
  • Wie bei jeder Vereisungsbehandlung von Stielwarzen kann der mit Wortie® spezial behandelte Bereich vorübergehend von rot bis weiß erscheinen.
  • Infolge der Vereisung kann es im Laufe einiger Tage unter der Stielwarze zu einer Blasenbildung kommen.
  • Nach einigen Tagen können in der Mitte der Stielwarze schwarze Punkte sichtbar sein.
Wortie® spezial enthält: Dimethylether Zwölf (12) Fixierungsringe Quelle: Angaben der Packungsbeilage Stand: 03/2016
Produktbewertungen

Wortie Spezial Gegen Stielwarzen 1 St - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Wortie Spezial Gegen Stielwarzen 1 St
  • Wortie Spezial Gegen Stielwarzen, 1 St
  • UVP: 19,95 €
  • 17,96 € (inkl. MwSt.)
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1