Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Nur noch bis 21.11.17: 5€* Sofort-Rabatt ab 69€ Einkaufswert!   |   Ihr Code: SPAREN1117

Produkte mit Jojobaöl

Anzeigen:
  • Hersteller
24 48 96

Sanft zu Haut und Haaren

Jojobaöl pflegt Haut und Haare schön. Das aus dem gleichnamigen Jojobastrauch gewonnene Öl besitzt eine lange Geschichte. Eine wahrhaft prominente Erwähnung fanden der Strauch, sowie die Bezeichnung "Jojoba" selbst in dem bedeutenden Werk namens "Storia Della California postum" (Venedig 1789). Jojoba oder auch Jojobastrauch beliebt sich mit vielen weiteren Namen zu schmücken. So finden wir das Jojobagewächs auch unter weiteren interessanten Benennungen wie zum Beispiel "Zitronenblatt", "wilde Haselnuss", Kaffeebeere(nuss) oder Schweins, Schaf-, und Ziegennuss wieder. Eine erste ernsthafte Analyse des Öls erstellte Léon Diguet (um 1895). Um die spezielle Konsistenz wussten Wissenschaftler erst um 1933. So kristallisierte sich mehr und mehr heraus, dass das Jojobaöl ein Wachs ist und außerdem dem Waltratöl sehr ähnelt. "Sommondsia chinensis" oder Jojobastrauch zählt zu den nelkenartigen Gewächsen. Bräunlich in seiner Farbgebung und relativ hart ist sein Holz, welches über eine glatte Rinde verfügt. Der Jojobastrauch wird als wertvolle Nutzpflanze angesehen und gilt als häufig genutztes Pflegeprodukt für Haut und Haare.

Jojobaöl — Inhaltsstoffe und Wirkung

Weit verbreitet gilt der (Irr-) Glaube, dass es sich bei dem gebrauchsfertigen "Jojobaöl" tatsächlich um ein Öl handelt. Der Richtigkeit halber sei jedoch erwähnt, dass Jojobaöl in Wirklichkeit aus pflanzlichem Wachs besteht. Dieses wird aus den Samen der Jojobafrucht gewonnen und zu dem uns bekannten Jojobaöl weiterverarbeitet. Als Basispräparat besteht "Jojobaöl" aus etwa 15 Prozent Erucasaüre, 70 Prozent Gadoleinsäure, 10 Prozent Ölsäure, etwa 2 Prozent Nervosäure und aus zirka 1 Prozent Palmitinsäure. Leicht und fettarm verwöhnt natürliches Jojobaöl Haut und Haare mit zum Beispiel Vitamin E, Provitamin A, Vitamin B und erfreulicherweise auch mit wertvollen Mineralstoffen. Zudem verfügt Jojobaöl als zusätzliches Plus aus der Apotheke über einen natürlichen Sonnenschutzfaktor. Sanft ins Harr einmassiert kann das Jojobaöl das Haar von innen heraus stärken und ihm Glanz und Sprungkraft verleihen. Auch unsere Haut freut sich über eine angenehme Massage mit diesem reichhaltigen, natürlichen "Öl-Produkt". Jojobaöl wurde schon zu früheren Zeiten genutzt, um bei regelmäßiger Anwendung ein ebenmäßiges Hautbild und einen strahlenden Teint zu erzeugen. Das Öl legt sich wie ein unsichtbarer (Schutz-) film über die gewünschten Hautareale, zieht schnell ein und hinterlässt — bei ordnungsgemäßer Anwendung — keine unschönen Rückstände. Das Jojobaöl ist sozusagen ein Rundum-Pflegeprodukt, welches gerade auch für sensible Haut geeignet ist, weil es die Derma mit allen wichtigen Stoffen versorgt, welche sie zum schön sein braucht. Jojobaöl-Produkte sind in verschiedenen Ausführungen sowie von unterschiedlichen Herstellern erhältlich.

Weiterführende Informationen zum Thema "Jojobaöl" finden Sie hier bei uns.