Anmelden
mycarePlus

Aptamil Prosyneo HA 1 Pulver, 800 g

Abbildung ähnlich
  • 24,16 €
  • 242 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. Gratis-Versand innerhalb D.
  • Grundpreis: 30,20 € / 1 kg
Lieferbar
Produktbeschreibung Aptamil

Hypoallergene Säuglingsanfangsnahrung von Geburt an.

Darreichung:
Pulver
Inhalt:
800 g
PZN:
15625697
Hersteller:
Nutricia Milupa GmbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel Aptamil Prosyneo HA 1 Pulver


Produkteigenschaften:

Bezeichnung:
Hypoallergene Säuglingsanfangsnahrung.

Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
Anwendung:
Aptamil Prosyneo HA 1 ist auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse Ihres allergiegefährdeten Babys abgestimmt und unterstützt seine natürliche Entwicklung: Aptamil Prosyneo HA 1 kann von Geburt an als alleinige Nahrung oder zum Zufüttern gegeben werden und - wie Muttermilch - so oft und so viel je nach Bedarf Ihres Babys gefüttert werden. Bis zum Ende des Flaschenalters geeignet.

Dosierung:
Anzahl und Trinkmenge pro Fläschchen variieren individuell. Daher sind die angegebene Trinkmenge und die Anzahl der Fläschchen pro Tag nur empfohlene Richtwerte. Der beiliegende Messlöffel fasst gestrichen voll 4,7 g Aptamil Prosyneo HA 1.

Alter
des Kindes
Flaschenmahlzeiten
pro Tag
Trinkfertige
Nahrung (ml)
Wasser (ml)
pro Mahlzeit benötigt
Messlöffel Aptamil Prosyneo HA 1
pro Mahlzeit benötigt
1. Woche5-770602
2. Woche6100903
3.-4. Woche5-61301204
5.-8. Woche51701505
3.-4. Monat4-52001806
5. Monat42302107
6. Monat32302107
Nach 6. Monat1-22302107
Zubereitung:
Beachten Sie bei der Zubereitung von Aptamil Prosyneo HA 1 genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereiten Sie die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttern Sie diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Erwärmen Sie Milchnahrung nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr).

1. Frisches, abgekochtes Trinkwasser abkühlen lassen und bei einer Temperatur von maximal 40°C verwenden. 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben.
2. Für eine genaue Dosierung des Pulvers den beiliegenden Messlöffel am Abstreifer abstreifen. Nur den beiliegenden Messlöffel verwenden.
3. Benötigte Menge Pulver in die Flasche geben. Flasche verschließen und für ca. 10 Sekunden kräftig senkrecht schütteln, restliche Trinkwassermenge dazugießen und den Flascheninhalt nochmals kräftig schütteln.
4. Flasche öffnen und Sauger befestigen. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.

Aufbewahrungsbedingungen:
Angebrochene Packung stets gut wieder verschließen, indem Sie auf das Handsymbol auf dem Deckel drücken, bis dieser einrastet.
Angebrochene Packung innerhalb von drei Wochen aufbrauchen. Vor Wärme geschützt und trocken lagern.

Nährwertdeklaration:
NährwertangabenPro 100 ml trinkfertige Nahrung1
Energie284 kJ / 68 kcal
Fett3,4 g
 davon gesättigte Fettsäuren1,6 g
 davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren0,6 g
Kohlenhydrate7,4 g
 davon Zucker27,3 g
Ballaststoffe0,6 g
Eiweiß1,6 g
Salz0,06 g
VitaminePro 100 ml trinkfertige Nahrung1
Vitamin A51 µg
Vitamin D1,2 µg
Vitamin E1,0 mg
Vitamin K4,6 µg
Vitamin C9,4 mg
Vitamin B10,05 mg
Vitamin B20,10 mg
Niacin0,45 mg
Vitamin B60,04 mg
Folsäure8,7 µg
Vitamin B120,09 µg
Biotin1,8 µg
Pantothensäure0,36 mg
MineralstoffePro 100 ml trinkfertige Nahrung1
Natrium25 mg
Kalium75 mg
Chlorid43 mg
Calcium48 mg
Phosphor27 mg
Magnesium5,1 mg
Eisen0,55 mg
Zink0,52 mg
Kupfer0,04 mg
Mangan0,008 mg
Fluorid< 0,006 mg
Selen1,6 µg
Jod12 µg
L-Carnitin1,0 mg
Cholin10 mg
Inositol4,2 mg
Weitere NährwertePro 100 ml trinkfertige Nahrung1
LCPs320,7 mg
Oligosaccharide0,8 g
 davon GOS40,72 g
 davon FOS40,08 g
Taurin5,5 mg
Nucleotide3,3 mg
1Standardauflösung: 14,1 g Pulver + 90 ml Wasser = 100 ml trinkfertige Nahrung.
2Davon Lactose 6,9 g
3LCPs = langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
4GOS = Galactooligosaccharide, FOS = Fructooligosaccharide.


Die Analysewerte unterliegen den bei Verwendung von Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Zutaten:
Lactose (aus Milch), Molkenproteinhydrolysat (aus Milch), pflanzliche Öle (Palm-, Raps-, Kokosnuss-, Sonnenblumenöl), Galactooligosaccharide (aus Milch), Emulgator (Citronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Sojalecithin), Fructooligosaccharide, Kaliumorthophosphat, Calciumchlorid, Fischöl, Öl aus Mortierella alpina, Cholinchlorid, Vitamin C, Taurin, Bifidobacterium breve M-16V, Inositol, Eisen-II-Sulfat, Zinksulfat, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-Monophosphat), L-Carnitin, Vitamin E, Niacin, Pantothensäure, Kupfersulfat, Vitamin A, Vitamin B2, Vitamin B1, Vitamin B6, Mangan-II-Sulfat, Kaliumjodid, Folsäure, Vitamin K, Biotin, Natriumselenit, Vitamin D, Vitamin B12.

Allergene:
Fischöl, Milch, Sojalecithin.

Nettofüllmenge:
800 g

Ursprungsland des Lebensmittels:
Deutschland

Anschrift des Herstellers:
MILUPA GmbH
Bahnstraße 14-30
61381 Friedrichsdorf

Weitere verpflichtende Angaben:
Zur Ernährung: Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Sprechen Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden wollen.
Bei bereits bestehender Kuhmilchproteinallergie: Aptamil Prosyneo HA 1 darf nicht verwendet werden, wenn bereits eine Kuhmilchproteinallergie besteht oder der Verdacht auf eine solche vorliegt. Treten allergieverdächtige Symptome bei Ihrem Baby auf, sollten Sie Ihren Kinderarzt hinzuziehen.
Zur Zahngesundheit: Alle Säuglingsnahrungen enthalten Kohlenhydrate. Häufiger oder andauernder Kontakt mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Karies verursachen. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln.

Information der Shopredaktion:
Bei weiteren Fragen zu den vorangestellten Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Service-Hotline.

Quelle: Angaben der Verpackung
Stand: 04/2020

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.