Anmelden
mycarePlus

Multi-Mam Wochenbett Pads, 14 St

Abbildung ähnlich
  • 12,67 € UVP 12,99 €
  • 127 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Produktbeschreibung

Zur Anwendung auf dem strapazierten Gewebe nach der Entbindung.

Darreichung:
Kompressen
Inhalt:
14 St
PZN:
16795473
Hersteller:
Karo Pharma GmbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel Multi-Mam Wochenbett Pads

Produkteigenschaften:

Multi-Mam Wochenbett Pads
Multi-Mam Wochenbett Pads sind ideal zur Anwendung auf dem strapazierten Gewebe nach der Entbindung. Die Pads haben einen kühlenden und beruhigenden Effekt. Die weichen Multi-Mam Wochnenbett Pads mit dem natürlichen 2QR-Komplex bilden einen angenehmen Schutz für das empfindliche Gewebe. Sie schaffen ein optimales Mikroklima und unterstützen den natürlichen Heilungsprozess. Die Außenseite der Pads ist undurchlässig zum Schutz Ihrer Unterwäsche.

  • Ideal zur Anwendung im Intimbereich und auf der geschlossenen Kaiserschnittnarbe.
  • Wirken kühlend und beruhigend auf strapazierte Hautpartien.
  • Unterstützen den natürlichen Heilungsprozess.
  • Weiche und schützende Pads mit feuchtigkeitsspendendem Gel.
Anwendung:
Bitte öffnen Sie das Sachet, entnehmen das Pad und klappen es auf. Platzieren Sie das Pad mit der Gel-Seite auf der betroffenen Stelle. Das Pad sollte mindestens 10 Minuten oder auch länger, wie es für Sie angenehm ist, auf der Körperstelle verbleiben. Verwenden Sie zweimal täglich jeweils ein frisches Pad, so lange bis Sie Erleichterung verspüren. Entsorgen Sie das Pad aus hygienischen Gründen mit dem Hausmüll. Nur zur äußerlichen Anwendung. Auf der Kaiserschnittnarbe nur bei geschlossener Wunde.

Inhaltsstoffe:
Aloe barbadensis Leaf extract, Aqua, Glycerin, Xanthan Gum, Citric acid, Caprylyl Glycol, Sodium benzoate, Potassium sorbate, Sodium hydroxide.

Quelle: Angaben des Herstellers
Stand: 09/2021
Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.