Anmelden
mycarePlus

Accu Chek Softclix Schwarz, 1 St

Abbildung ähnlich
  • 20,87 € UVP 23,49 €
  • 209 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. Gratis-Versand innerhalb D.
Lieferbar
Produktbeschreibung Accu Chek

Für die einfache, nahezu schmerzfreie Gewinnung von Kapillarblut aus der Fingerbeere oder dem Ohrläppchen.

Inhalt:
1 St
PZN:
05851211
Hersteller:
Roche Diabetes Care Deutschland GmbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel Accu Chek Softclix Schwarz

Produkteigenschaften:

Accu-Chek Softclix Stechhilfe

Die Stechhilfe Accu-Chek Softclix wurde speziell für die einfache, nahezu schmerzfreie Gewinnung von Kapillarblut aus der Fingerbeere oder dem Ohrläppchen entwickelt. Die Stechhilfe kann auf 11 Stechtiefen (0,5 - 5,5) eingestellt und so an die individuelle Beschaffenheit der Haut angepasst werden.

Sicherheitshinweise:
Verwenden Sie die Stechhilfe Accu-Chek Softclix ausschließlich mit den Lanzetten Accu-Chek Softclix, da der Gebrauch von anderen Lanzetten mit der Stechhilfe Accu-Chek Softclix zu einem Funktionsausfall oder zu verminderter Funktionstüchtigkeit führen kann. Die Stechhilfe Accu-Chek Softclix ist für die Patientenselbstkontrolle vorgesehen und darf nicht für die Blutgewinnung bei mehreren Personen verwendet werden, da hierbei Infektionsgefahr besteht. Wenn die Stechhilfe mit eingesetzter Lanzette heruntergefallen ist, kann sich die Lanzette in der Lanzettenhalterung gelockert haben. Die Lanzette sitzt dann nicht mehr richtig fest und Sie können damit kein Blut gewinnen. In Einzelfällen kann die Lanzette aus der Austrittsöffnung der Gerätekappe hervorstehen. Sie können sich an der Lanzette verletzen. Fassen Sie daher nicht auf die Vorderseite der Kappe. Ist die Stechhilfe heruntergefallen, heben Sie sie vorsichtig auf. Ziehen Sie die Gerätekappe von der Stechhilfe ab. Achten Sie auf die Lanzette, damit Sie sich nicht daran verletzen. Werfen Sie in jedem Fall die Lanzette aus und entsorgen Sie diese. Die mittlere Nutzungsdauer der Stechhilfe beträgt ca. 2 Jahre. Am Ende dieser Nutzungsdauer kann Materialverschleiß zu Fehlfunktionen der Stechhilfe führen, so dass bei eingesetzter Lanzette im Extremfall Verletzungen nicht vollständig ausgeschlossen werden können. Gehen Sie besonders sorgfältig mit der Stechhilfe um, wenn eine Lanzette eingesetzt ist. Lagern Sie die Stechhilfe nur ohne eingesetzte Lanzette. Lagern Sie die Stechhilfe nicht bei extremen Temperaturen (z.B. im heißen Auto).

Reinigung:
Wischen Sie die Stechhilfe einmal pro Woche mit einem Tuch ab, das Sie zuvor mit 70%igem Äthanol oder 70%igem Isopropanol (in der Apotheke erhältlich) angefeuchtet haben. Zusätzlich sollte die Kappe innen mit einem Wattestäbchen gereinigt werden, das ebenfalls mit 70%igem Äthanol oder 70%igem Isopropanol angefeuchtet wurde. Lassen Sie die Stechhilfe anschließend gründlich trocknen. Tauchen Sie die Stechhilfe nicht in die Reinigungsflüssigkeit ein.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 02/2017
5.0

Sehr gut

5,0 / 5

1 insgesamt

5

1

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Stefan  aus 67149 Meckenheim
19.04.2017
Als Neueinsteiger absolut Spitzengerät.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.